Kalender Schloss Bruchsal

Zum ErinnernKALENDER

Schloss Bruchsal in zweimal zwölf eindrucksvollen Bildern, die die ehemalige fürstbischöfliche Residenz von ihrer schönsten Seite zeigen: Das bietet der neue Fotokalender der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

ZWEIMAL ZWÖLF EINDRUCKSVOLLE BILDER

Anlässlich des 300-jährigen Schlossjubiläums von Schloss Bruchsal –  1722 erfolgte die Grundsteinlegung –  haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmalig einen Fotokalender mit Motiven des Schlosses aufgelegt. Das Besondere ist, dass es sich dabei um einen Zweijahreskalender handelt, nämlich für die Jahre 2022 und 2023.

Die schönsten Seiten des Schlosses

Schloss Bruchsal ist ein Höhepunkt barocker Architektur. Der Wandkalender im DIN-A3-Format präsentiert 24 Aufnahmen, die die ehemalige fürstbischöfliche Residenz von ihrer schönsten Seite zeigen wie das eindrucksvolle Treppenhaus von Balthasar Neumann und die originale Ausstattung des 18. Jahrhunderts im Thronsaal sowie die kostbare Tapisseriensammlung. Der Jubiläumskalender erscheint in limitierter Auflage von 300 Exemplaren.

Schloss Bruchsal, Thronsaal im Nördlichen Staatsappartement
Schloss Bruchsal, Außen, Hauptbau von Westen
Schloss Bruchsal, Hauptbau, Gartensaal

Eindrucksvolle Treppenhaus und die originale Ausstattung des 18. Jahrhunderts im Thronsaal sind Höhepunkt barocker Architektur.

Information

Der Kalender im großzügigen DinA3-Format ist an der Bruchsaler Schlosskasse erhältlich.

Eine Online-Bestellung ist nicht möglich.

Verkaufspreis je Kalender: 12,95 €

Öffnungszeiten

Schloss Bruchsal
Schlosskasse und Museumsshop
Di‒So, Feiertag 10:00‒17:00 Uhr
Freitag, 24., Sonntag, 25. und Freitag, 31. Dezember geschlossen
Samstag, 1. Januar 2022 13:00‒17:00 Uhr

KONTAKT

Schloss Bruchsal
Schlosskasse
Schlossraum 4
76646 Bruchsal
+49(0)72 51.74 26 61
+49(0)72 51.74 26 64
info@schloss-bruchsal.de