Kommen. Staunen. Geniessen.
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Obstbrände von den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg

Zum GeniessenOBSTBRAND aus Weikersheim

Genuss wie zu Zeiten des Grafen: Zwetschgen- und Quittenschnaps aus regionaler Herstellung. Im Museumshop Weikersheim sind Obstbrände aus erster Hand zu kaufen. Edle Früchte aus dem Schlossgarten Weikersheim bieten genussvolle Qualität.

Pflaumen für den Obstbrand der Staatlichen Schlösser und Gärten

Pflaumenernte im Schlossgarten Weikersheim

OBSTANBAU SEIT DEM 18. JAHRHUNDERT

Der Obstanbau im Schlossgarten hat eine lange Tradition: Er reicht bis in die Zeit vor dem barocken Gartenprojekt der Grafen von Weikersheim zurück. An der Schlossmauer pflanzte man Obstspaliere an, auf den Schlossterrassen Weinstöcke. Heute finden sich die Obstspaliere im Obstgarten vor allem an der Innenseite der Ostmauer. Im Unteren Garten pflanzte man in den 1990er Jahren wieder Obstbäume – und man wählte dafür vor allem alte und regionale Sorten.

REGIONAL UND NACHHALTIG

Obst aus dem Weikersheimer Schlossgarten, gebrannt von einem lokalen Brennereibetrieb in Weikersheim: Damit fügt sich der Feinbrand als neues Produkt gut in die regionale und nachhaltige Strategie, die für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ein wichtiges Element ihrer Arbeit ist.

Information

Die Obstbrände sind im Shop von Schloss Weikersheim erhältlich.  
Eine Online-Bestellung ist nicht möglich.
 

Obstbrand „Edler Genuss: Zwetschgenschnaps“ (42% Alkohol), 0,2 Liter pro Flasche: 8,90 €
Obstbrand „Edler Genuss: Quittenschnaps“ (42% Alkohol), 0,2 Liter pro Flasche: 8,90 €

 

ÖFFNUNGSZEITEN SHOP
1. APRIL BIS 31. OKTOBER
Mo - So, Feiertag 9.00 bis 18.00 Uhr

1. NOVEMBER BIS 31. MÄRZ
Mo - So, Feiertag 10.00 bis 17.00 Uhr
24. Dezember geschlossen
31. Dezember geschlossen

KONTAKT
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Marktplatz 11
97990 Weikersheim
Telefon +49(0)79 34.99 29 50
info@schloss-weikersheim.de