Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


491 Treffer
Kloster Maulbronn

Freitag, 18. Mai 2018 | Allgemeines

JUBILÄUMS-WEINEDITION

In Kloster Maulbronn knüpft man an die eigene jahrhundertealte Tradition an und macht etwas Neues: Erstmals gibt es drei Weine der „Weingartmeisterei Maulbronn“ im Shop von Kloster Maulbronn. Der Wein verweist schon im äußeren Erscheinungsbild auf die Maulbronner Tradition: Die Flaschenetiketten zeigen Steinmetzzeichen des Mittelalters, wie sie die Meister beim Klosterbau hinterlassen haben. Der Anlass für die Weinedition ist das Jubiläum des einstigen Zisterzienserklosters als UNESCO-Welterbe: Seit 25 Jahren trägt Maulbronn diesen Ehrentitel, der die weltweite Wirkung und Bekanntheit der Klosterstadt im Kraichgau enorm verstärkt hat.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe

Donnerstag, 17. Mai 2018 | Allgemeines

GLASHÄUSER WIEDER ZUGÄNGLICH

Ende April wurden die Glashäuser des Botanischen Gartens Karlsruhe wiedereröffnet: In den gut zwei Wochen seither waren es schon über 3.000 Besucherinnen und Besucher, die sich die sanierten und restaurierten historischen Gewächshäuser, neu angelegt und bepflanzt nach den Plänen und Dokumenten des 19. Jahrhunderts, angeschaut haben. Der Botanische Garten, Kleinod der Gartenkunst aus der großherzoglich badischen Zeit, ist wieder da.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Allgemeines

HISTORISCHE FUSSBÖDEN IM BLICK

Schloss Weikersheim ist einzigartig: Nur in wenigen Monumenten ist so vieles an originaler Substanz erhalten – seit Jahrhunderten. Dazu gehören auch die Fußböden, deren Holzdielen etwa im Rittersaal aus der Erbauungszeit stammen. Die Fachleute der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben jetzt festgestellt, dass die 400 Jahre alten Hölzer unter der aktuellen Mode leiden: Spitze Absätze hinterlassen ihre Spuren. Aktuell wird nach Lösungen gesucht. Bei den nächsten Veranstaltungen wird das Team von Schloss Weikersheim an Damen mit scharfkantigen Absätzen Kunststoffpuffer geben. Sie sollen den Druck auf die historischen Böden abfedern.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Allgemeines

VERKAUF VON SOMMERPFLANZEN

Ab dem 24. Mai feiert Schloss Schwetzingen eine blühende Premiere: Erstmals können die Besucherinnen und Besucher die prächtigen Sommerpflanzen, die im Kreisparterre des Schlossgartens zu bewundern sind, kaufen und mit nach Hause nehmen. Das Besondere: Die Pflanzen stammen alle aus eigener Produktion – sie wurden von den Schwetzinger Schlossgärtnern herangezogen. Verkauft werden Nelken, Zinnien, Salbei und viele mehr – und zwar solange der Vorrat reicht.

Detailansicht
Schloss Solitude, Stuttgart

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

KINDER-RALLYE AM PFINGSTSONNTAG

„Der Herzog, der sich nie langweilte“: Das ist der Titel der Fragen-Rallye für Kinder für Schloss Solitude. Gemeint ist Herzog Carl Eugen, der im 18. Jahrhundert das Lustschloss erbauen ließ. Die Entdeckungstour auf den Spuren des lebenslustigen Fürsten steht am Pfingstsonntag, 20. Mai, auf dem Programm rings um die Solitude.

Detailansicht
Neues Schloss Tettnang

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Feste & Märkte

SCHLOSSFEST AM 17. JUNI

Das Neue Schloss Tettnang ist „Schloss des Jahres“ 2018. Der Grund dafür: In der barocken Residenz der Grafen von Montfort ist in den letzten Jahren vieles geschehen. Das Land hat das Schloss saniert und restauriert, aber auch die Präsentation der gräflichen Wohnungen im Schlossmuseum ist von den Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erweitert und verbessert worden. Am Sonntag, 17. Juni, feiern die Staatlichen Schlösser und Gärten das „Schloss des Jahres“: Das Schlossfest richtet sich mit seinem bunten Programm an die ganze Familie.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

KINDERPROGRAMM AM 20. MAI

Fechten Lernen wie die Herren und vielleicht auch die Damen vom württembergischen Hof, Kegeln wie die Priester, die im Priesterhaus lebten und eine Wissens- und Entdeckungsrallye rund um die Grabkapelle auf dem Württemberg: Das ist das familiengeeignete Programm der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am Pfingstsonntag, 20. Mai, auf dem Württemberg.

Detailansicht
Fürstenhäusle Meersburg

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Allgemeines

170. TODESTAG DER DROSTE AM 24. MAI

Das Fürstenhäusle, Kleinod in den Weinbergen hoch über Meersburg und mit berühmtem Blick über den Bodensee, wird derzeit saniert, umstrukturiert und wieder neu eingerichtet. Die berühmteste Eigentümerin, Annette von Droste-Hülshoff, starb vor genau 170 Jahren, am 24. Mai 1848. Die große Dichterin hatte vor, in dem idyllischen Weingartenhäuschen noch lange wohnen und arbeiten zu können. Ihr wird nun das ganze Haus gewidmet sein. Es öffnet im September mit einer neuen Ausstellung seine Tore.

Detailansicht