Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


567 Treffer
Schloss Solitude, Stuttgart

Sonntag, 16. Juni 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Unterwegs auf französischen Spuren. Sonderführung am Samstag

Am Samstag, den 22. Juni, können Besucher passend zum Themenjahr den französischen Einfluss im Lustschloss des Herzogs Carl Eugen nachempfinden. Für die Sonderführung „À la française – Das Französische auf der Solitude“ um 15.30 Uhr ist eine Anmeldung unter Tel. 0 71 41.18 64 00 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Sonntag, 16. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Bier und Brot. Sonderführung zur klösterlichen Braukunst

In der Geschichte des Biers spielen die Klosterbrauereien eine bedeutende Rolle. Warum das Bier in der Fastenzeit erlaubt war und wie es gebraut wurde, erfahren Besucher am 23. Juni um 14.30 Uhr in der Sonderführung „Bierbrauen im Mittelalter“ im Kloster Alpirsbach. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Sonntag, 16. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Die Grabkapelle für Familien: Führungen am 20. und 21. Juni

Es ist der klassische Einstieg in die Geschichte der Grabkapelle: Die Führungen am 20. Juni, Fronleichnam, um 13 und 16 Uhr zeigen den Kapellenraum und die klassizistische Grablege mit dem Doppelsarkophag des Königspaares. Speziell an Familien richtet sich die Führung am selben Tag um 14.30 Uhr, in der sie das berühmte Mausoleum kennenlernen. Bei einer neuen Sonderführung „Im Auftrag des Königs. Reiten und Fechten für die königliche Garde“ am Freitag, den 21. Juni um 16 Uhr erfahren Familien und Kinder, welche Pferde es am königlichen Hof gab und was man tun musste, um in der berühmten Reitergarde aufgenommen zu werden. Für diese Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter 07 11. 33 71 49 erforderlich.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Sonntag, 16. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Ein Besuch in der Familiengruft der badischen Großherzöge

Abgelegen vom Trubel der Residenzstadt Karlsruhe und mitten im Hardtwald, „… in der tiefen Abgeschiedenheit des Waldfriedens“: Dort wollte die großherzogliche Familie die Kapelle mit der Gruft für den früh verstorbenen Sohn errichten. Jetzt steht wieder eine besondere Führung durch das bedeutende Grabmonument auf dem Programm der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. Bei dem Rundgang am 23. Juni um 14.30 Uhr lernt man die Geschichte des bedeutenden Mausoleums kennen – und kann die großherzogliche Gruft mit ihren Särgen betreten! Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Freitag, 14. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Das Schloss zwischen Architektur und noblen Speisen. Besondere Führungen

Wie im Barock getafelt wurde, erfahren die Gäste am Donnerstag, den 20. Juni bei einem Rundgang in der Beletage von Schloss Bruchsal. Zum krönenden Abschluss gibt’s als Kostprobe ein Gebäck mit barocker Tradition. Am Samstag, den 22. Juni, können sich Kinder vom „Märchenzauber im Schloss“ inspirieren lassen. Fürstbischof Damian Hugo von Schönborn wählte Bruchsal als Ort für seine neue Residenz. Das Schoss, seine prunkvollen Räume und der prachtvolle Garten präsentierten seine Autorität. Die Sonderführung am 23. Juni geht durch die herrschaftliche Anlage und zeigt diese barocke „Inszenierung der Macht“. Für die Sonderführungen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Mittwoch, 12. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Schlosserlebnistag mit Sonderführungen und Manufaktur-Verkauf

Beim Schlosserlebnistag am kommenden Sonntag steht im Residenzschloss Ludwigsburg eine breite Palette von besonderen Führungen für alle Interessen zur Auswahl, vom Dach bis zum Fasskeller und vom Familienerlebnis bis zum Rundgang mit dem Experten. Dazu kommen weitere Angebote über den ganzen Tag wie eine Ausstellung der Künstlergruppe „Kaleidoskop“, eine Oldtimershow im Schlosshof und französisch inspiriertes Essen. Auch Porzellan-Fans kommen auf ihre Kosten: Die Schlossverwaltung öffnet an diesem Tag das Porzellanlager der Ludwigsburger Manufaktur zum Besichtigen und Kaufen. Anmeldungen für die Sonderführungen und den Besuch im Lager der Porzellanmanufaktur nimmt die Hotline unter Telefon 07141.18 64 00 entgegen.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Mittwoch, 12. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Von Schönheit, Kunst und Verborgenem: Das Wochenende im Schloss

Am kommenden Wochenende kann man eintauchen in die Welt des Schlosses: Bei den Sonderführungen am Samstag, den 15. und Sonntag, den 16. Juni werfen die Besucher einen besonderen Blick auf das Residenzschloss und seine Geschichten. Außerdem gibt es noch wenige Plätze bei der neuen Führung für Fotofans und im Kinderreich. Für alle Termine ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl eine telefonische Anmeldung unter 07141 . 18 64 00 erforderlich.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Mittwoch, 12. Juni 2019 | Führungen & Sonderführungen

Kulinarisches Rendezvous im Schlossgarten beim Schlosserlebnistag

Beim Schlosserlebnistag am kommenden Sonntag geht es in Weikersheim um das Genießen – aus gutem Grund: In der Barockzeit war Frankreich das Maß aller Dinge. Dies galt auch für den Weikersheimer Hof, in dem Graf Carl Ludwig seinen Lustgarten à la Versailles anlegen ließ. Am Schlosserlebnistag können die Besucher beim Lustwandeln durch die Kastanienalleen von 11 bis 17 Uhr verschiedene französische Spezialitäten wie Flammkuchen, Quiche, Käsespezialitäten, Baguettes, gefüllte Croissants, Macarons, Petit Fours genießen. Drei Sonderführungen eröffnen außerdem einen besonderen Blick auf das gräfliche Residenzschloss und seine Geschichten.

Detailansicht