Bypass Repeated Content

Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.

645 Treffer
Kloster Hirsau

Montag, 8. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Das Kloster erleben. Sonderführung am Sonntag

Ein besonderer Einblick in die Marienkapelle mit der sonst nicht zugänglichen Klosterbibliothek wird den Besuchern bei einer Führung am Sonntag, den 14. April um 14.30 Uhr in Kloster Hirsau gewährt. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 070 51.167 399 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 8. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Ambrosius Blarer lebte als Mönch und Prior in Alpirsbach. Wie er seine Mitbrüder mit den Ideen Martin Luthers bekannt machte, erfahren Besucher bei der Sonderführung am 14. April um 14.30 Uhr. Gleichzeitig können Familien die Kunst des Korbflechtens erlernen. Körbe aus Weidenzweigen haben eine lange Tradition. In ihnen lagerten die Menschen seit langer Zeit allerhand an Lebensmitteln und anderen Dingen. Für diese Führungen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Sonntag, 7. April 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Themenjahr „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deut-sche Südwesten“ eröffnet

Finanzstaatssekretärin Splett: „Ein Besuch in den Schlössern und Klöstern führt uns zurück in die Historie. So wird auch die wechselvolle Geschichte der Nachbarn Deutschland und Frank-reich erlebbar“

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Samstag, 6. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Ein Besuch in der Familiengruft der badischen Großherzöge

Abgelegen vom Trubel der Residenzstadt Karlsruhe und mitten im Hardtwald, „… in der tiefen Abgeschiedenheit des Waldfriedens“: Dort wollte die großherzogliche Familie die Kapelle mit der Gruft für den früh verstorbenen Sohn errichten. Jetzt steht wieder eine besondere Führung durch das bedeutende Grabmonument auf dem Programm der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. Bei dem Rundgang am 14. April um 14.30 Uhr lernt man die Geschichte des bedeutenden Mausoleums kennen – und man betritt die großherzogliche Gruft mit ihren Särgen! Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Freitag, 5. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Die geheimnisvolle Unterwelt des Schlosses: Rundgang am 14. April

Die Unterwelt von Schloss Bruchsal lohnt die Entdeckung: Unter dem weitläufigen Schloss der Fürstbischöfe mit seinen vielen Bauten und Höfen erstrecken sich Gänge und Keller. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg machen diese verborgene Welt zugänglich: Bei einer besonderen Führung am 14. April steigt man in die Tiefen der Schlossanlage und entdeckt die besonderen Orte. Diese Sonderführung ist besonders begehrt. Eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 ist daher unbedingt erforderlich.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Freitag, 5. April 2019 | Feste & Märkte

Berliner Philharmoniker führen barockes Passionswerk im Ahnensaal auf

Die Osterfestspiele Baden-Baden kommen erstmals ins Residenzschloss Rastatt: In einem Konzert am Sonntag, den 14. April tritt Concerto Melante, ein Ensemble der Berliner Philharmoniker, mit einem barocken Passionswerk im Ahnensaal auf. Wegen des Meisterkonzerts ändern sich die Führungszeiten im Residenzschloss am Sonntag.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Mittwoch, 3. April 2019 | Allgemeines

Restaurierte Gemälde machen das Erlebnis Schloss Bruchsal komplett

Neue Glanzstücke für die Beletage von Schloss Bruchsal. Nach der Wiedereröffnung der Räume der Fürstbischöfe von Speyer und der Markgräfin Amalie vor knapp zwei Jahren können die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg jetzt weitere 14 Gemälde wieder in der Beletage präsentieren, die seither restauriert wurden. Für zwei der Stücke wurde dies durch einen Spendenaufruf der Kulturstiftung der Länder ermöglicht. Ein weiteres Gemälde, das die Tochter der Markgräfin Amalie zeigt, ist erst vor wenige Monaten als Neuerwerbung dazugekommen. Die historischen Stücke aus dem Bruchsaler Schloss werden jetzt in den Räumen der Beletage aufgehängt und komplettieren künftig den authentischen Eindruck der Schlossräume.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Dienstag, 2. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Durch die Epochen und Welten: letzte freie Plätze bei Sonderführungen

Eine attraktive Mischung bietet das Residenzschloss am Wochenende: Vom Besuch in der Welt des „Barons von Bühler“ bis zur „Kammerzofe“ und vom Blick hinter die Kulissen der Textilrestaurierung bis zum Familienprogramm mit „Kinderreich“ und Familienführung reicht das Angebot. Bei schönem Wetter lädt der Außenbereich des Cafés Schlosswache dazu ein, die Frühlingssonne zu genießen. Für alle Termine ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl eine telefonische Anmeldung unter 07141 . 18 64 00 notwendig.

Detailansicht