Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


472 Treffer
Botanischer Garten Karlsruhe

Freitag, 27. April 2018 | Allgemeines

GLASHÄUSER WIEDER ZUGÄNGLICH

Die Glashäuser des Botanischen Gartens sind wieder offen: Die Sanierung und Restaurierung der Gartenarchitektur des 19. Jahrhunderts war für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg der Anlass, sich auch mit der historischen Situation in den Beeten zu befassen. Wenn man jetzt die lichtdurchfluteten Bauten aus Metall und Glas betritt, erlebt man eine ganz andere Gartenanlage als vor der Schließung. Man kann sich wieder gut vorstellen, wie vor 150 Jahren die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger hier im Trockenen und Warmen flanierten und den Anblick der exotischen Pflanzen genossen.

Detailansicht
Burg Wäscherschloss, Wäschenbeuren

Freitag, 27. April 2018 | Allgemeines

WIEDERERÖFFNUNG AM 1. MAI

Die Burg mit Sicht zum Hohenstaufen ist eines der Top-Ausflugsziele für Wanderer und Radfahrer. Über den Winter war sie geschlossen, das Team der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg hat aufgeräumt und neu eingerichtet. „Jetzt können wir wie geplant zum 1. Mai wieder aufmachen“, erklärt Stephan Hurst, der als Leiter der Schlossverwaltung Ludwigsburg nun auch für den Betrieb der Burg mit staufischen Wurzeln zuständig ist. Am 1. Mai wird gefeiert: Pünktlich um 11 Uhr schließt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, das Burgtor auf und eröffnet damit einen Erlebnistag in der Burg mit viel Familienprogramm.

Detailansicht
Kloster und Schloss Salem

Freitag, 27. April 2018 | Feste & Märkte

FESTTAG ZUM START INS THEMENJAHR

In Salem läuten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ihr Themenjahr „Von Tisch und Tafel“ ein – mit landesweiter Wirkung. Den ganzen Tag stehen am 6. Mai Sonderführungen und Vorträge rund um das Jahresmotto auf dem Programm. Die Schlossverwaltung Salem bietet eine günstige Tageskarte, mit der man auch mehrere Angebote wahrnehmen kann. In der Prälatur präsentieren regionale Anbieter ihre Produkte – zum Kosten, Genießen und natürlich auch zum Kaufen. Das Tagesprogramm rund um „Tisch und Tafel“ beginnt um 11 Uhr.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Donnerstag, 26. April 2018 | Sonstige Veranstaltungen

MÄRCHEN IM SCHLOSSTHEATER

In Märchen wird gekocht und gegessen, vom Essen geträumt und Nahrung geteilt, manche Speisen bringen Glück – und der eine oder andre Apfel ist vergiftet. Märchenerzählerin Xenia Busam kann aus dem Vollen schöpfen, wenn sie am Sonntag, 29. April um 15 Uhr Märchen rund ums Essen erzählt. Und der Ort, an dem Xenia Busam ihre Märchen erzählt, hat seinen ganz eigenen Zauber: Es ist das berühmte historische Schlosstheater im Residenzschloss.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Dienstag, 24. April 2018 | Sonstige Veranstaltungen

TERMINE AM WOCHENENDE

Zwei ungewöhnliche Führungen, Spieltermine im „Kinderreich“ und Märchen im Schlosstheater – das sind die Extras im Wochenendprogramm des Residenzschlosses. Um die Versorgung des Hofes mit vielen hundert Menschen geht es bei der Sonderführung „Vom Keller auf den Teller“ am Freitagnachmittag. „Gräfin Weidenbach“ begrüßt die Gäste am Samstag. Am Sonntag lockt die Märchenerzählerin Xenia Busam mit ihrer Erzählkunst ins Schlosstheater. Für Kinderreich und Sonderführungen ist jeweils eine telefonische Anmeldung notwendig (Tel. 07141.18 64 00)

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Dienstag, 24. April 2018 | Feste & Märkte

GENUSSWOCHENENDE VOM 27. 4.- 1. MAI

Fünf Tage Genusserlebnisse: Vom 27. April bis zum 1. Mai steht Schloss Bruchsal ganz unter dem Motto des Themenjahrs der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Mit Spargelgala, mit einem Genussmarkt im Schlossgarten und einem Familienfest im Schloss am Maifeiertag wird das barocke Schloss zur Bühne für alles Kulinarische. „Von Tisch und Tafel“ – so lautet das Jahresthema in den Schlössern, Klöstern und Burgen des Landes.

Detailansicht
Schloss Solitude, Stuttgart

Dienstag, 24. April 2018 | Sonstige Veranstaltungen

KONZERT AM 6. MAI

Tafelmusik aus vier Jahrhunderten im Weißen Saal von Schloss Solitude: Der Rahmen könnte passender nicht sein, wenn am 6. Mai zwei junge Ensembles hier Kostproben musikalischer Leckerbissen geben. Das Konzert steht am Beginn des Themenjahrs der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg 2018 „Von Tisch und Tafel“. Die „Telemänner“ unter ihrer musikalischen Leiterin Steffie Bade-Bräuning sind schon mehrfach im eleganten Lustschloss Solitude auf der Anhöhe über Stuttgart aufgetreten. Und wer die jungen Musikerinnen und Musiker schon einmal hier erlebt hat, wird ihre mitreißende Verbindung von jugendlicher Begeisterung und musikalischer Begabung nicht so schnell vergessen.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Montag, 23. April 2018 | Allgemeines

AM 28.4. TEILWEISE NICHT ZUGÄNGLICH

Im Residenzschloss sind am Samstag, 28. April 2018, einige Schlossbereiche durch eine große Veranstaltung belegt. Dadurch ändern sich die Führungswege. Zum Ausgleich bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg drei kurze Führungen zum Preis von einer: Die Besucherinnen und Besucher können mit dem Standardticket an einer 30-minütigen Kurzführung durch die Staats- und Wohnräume der Königin Charlotte Mathilde, an einer Kurzführung durch das Keramikmuseum und an einer Kurzführung durch das Appartement Carl Eugen teilnehmen. Die Räume von König Friedrichs I., das Modemuseum und die Barockgalerie sind am Samstag nicht zugänglich.

Detailansicht