Bypass Repeated Content

Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.

610 Treffer
Schloss Bruchsal

Freitag, 19. Juli 2019 | Führungen & Sonderführungen

Pferdewechsel, Schlaglöcher und Raubüberfälle: Führung am Sonntag

Am Sonntagnachmittag erwartet eine „Hofdame“ die Gäste in Schloss Bruchsal. Die adelige Dame aus dem 18. Jahrhundert ist auf der Durchreise und kann einiges Erzählen, vom Leben im Bruchsaler Schloss und von anderen Höfen. Sie nimmt ihre Gäste mit auf ihrem Weg durch die Beletage– und garniert ihre Führung bereitwillig mit Hofklatsch. Für die Sonderführung am 28. Juli um 15 Uhr ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Solitude, Stuttgart

Freitag, 19. Juli 2019 | Führungen & Sonderführungen

Mit „Köchin Anna“ auf der Suche nach einem neuen Rezept auf Schloss Solitude

„Köchin Anna“ begrüßt die Gäste auf Schloss Solitude am Sonntag, 28. Mai um 17 Uhr: Sie lädt zu einem Rundgang ins elegante Lustschloss ein und erzählt dabei vom verschwenderischen Glanz, als Herzog Carl Eugen hier seinen ganzen Hof konzentrierte. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Telefon 07 141.18 64 00 erforderlich.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg | Schloss Solitude, Stuttgart

Freitag, 19. Juli 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Zwei Sommertage im August für Ferienkinder an historischen Orten

Entdeckungsprogramm für Kinder in den Sommerferien: Vor drei Jahren haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmals einen „Kindertag“ während der Sommerferien aufs Programm gesetzt. Jetzt ist es wieder soweit – und in diesem Jahr gibt es das Ferienangebot am Donnerstag, 1. August, in der Grabkapelle und am darauffolgenden Donnerstag, 8. August, auf Schloss Solitude. Der „Kindertag“ richtet sich an Familien und einzelne Kinder, aber auch an Feriengruppen. Jetzt läuft die Anmeldung zu diesen Entdeckungs- und Erlebnisprogrammen im August.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Freitag, 19. Juli 2019 | Führungen & Sonderführungen

„Im Auftrag des Königs“. Führung für Kinder und Familien am 26. Juli

Zum Start in die Sommerferien bietet das Team der Grabkapelle am Freitag, 26. Juli, die neue Kinder- und Familienführung „Im Auftrag des Königs“. Die Führung lässt spielerisch und mit viel Bewegung erleben, was es bedeutet im Königreich Württemberg zu leben. Für die Sonderführung am Freitag ist eine telefonische Anmeldung unter 07 11. 33 71 49 erforderlich.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Freitag, 19. Juli 2019 | Führungen & Sonderführungen

Ein Besuch in der Familiengruft der badischen Großherzöge

Ein kühles Ziel für einen Sommertag: Bei der Führung „… in der tiefen Abgeschiedenheit des Waldfriedens“ am Sonntag, 28 Juli, betritt man die Gruft der badischen Großherzöge. Die Grabkapelle im schattigen Hardtwald gleich hinter dem Schloss ließ die Herrscherfamilie nach dem Tod des früh verstorbenen Sohnes errichten. Bei dem Rundgang der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am 28. Juli um 14.30 Uhr lernt man die Geschichte des bedeutenden Mausoleums kennen – und man betritt die großherzogliche Gruft mit ihren Särgen. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Donnerstag, 18. Juli 2019 | Allgemeines

Extraschicht: Der Schlossgarten wird jetzt auch sonntagmorgens gereinigt

Seit Anfang Juli wird der Schlossgarten Rastatt auch an Sonntagen gereinigt: Damit geht das Amt Pforzheim von Vermögen und Bau Baden-Württemberg nun gezielt gegen den Müll vor, der sich am Wochenende in den beliebten Anlagen vor der Gartenfassade des Schlosses sammelt.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Donnerstag, 18. Juli 2019 | Führungen & Sonderführungen

Radrennen rund um Rotenberg: Grabkapelle am Sonntag per SSB-Bus erreichbar

Ein Radrennen ist am Sonntag, 21. Juli, der Anlass für Straßensperrungen in der Umgebung der Grabkapelle. Erreichbar ist das beliebte Monument auf dem Württemberg dennoch problemlos: Die Busse der Linie 61 fahren ganz regulär vom S-Bahnhof Untertürkheim nach Rotenberg. Mit den Bussen können auch Besucherinnen und Besucher komfortabel zum evangelischen „Gottesdienst im Grünen“ anfahren, der an diesem Sonntag um 11 Uhr vor der Grabkapelle beginnt. Am Nachmittag herrscht wieder normaler Wochenendbetrieb in der Grabkapelle. Die erste Führung beginnt um 13 Uhr, die beliebte Familienführung ohne Anmeldung startet um 14.30 Uhr.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Dienstag, 16. Juli 2019 | Allgemeines

Klingende Residenz: Eingeschränkte Öffnungszeiten am Wochenende

Am 20. und 21. Juli tritt das Vocalensemble Rastatt bei den Konzerten der „Klingenden Residenz“ im Ahnensaal auf. Dadurch ändert sich der Führungsbetrieb im Residenzschloss: Am Samstag, 20.Juli, finden nur die Führungen der Schlosskirche statt; die Beletage ist nicht zugänglich. Am Sonntag, 21. Juli, beginnen die Führungen in der Beletage wieder ab 14 Uhr und der gewohnte Führungsbetrieb beginnt.

Detailansicht