Motiv zur Aktion „Küss mich im Schloss“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

VALENTINSAKTION VOM 13. BIS 19. Februar 2023Küss mich! Im Schloss

Ein Kuss an der Schlosskasse und Liebespaare erhalten in der Woche rund um den Valentinstag freien Eintritt in die Schlösser Heidelberg, Ludwigsburg, Weikersheim, Schwetzingen, Bruchsal, Mannheim, Rastatt, Mergentheim und Solitude.

Barockschloss Mannheim, Bibliothekskabinett, Detail Stuck

Freier Eintritt mit einem Kuss.

Zur Kasse gehen, küssen und freien Eintritt erhalten

Die Staatlichen Schlösser und Gärten feiern den Valentinstag 2023 erneut eine ganze Woche lang: Rund um den traditionellen Termin am 14. Februar, nämlich vom 13. bis zum 19. Februar, gibt es freien Eintritt für Liebespaare. Die gültige romantische Währung in dieser Woche ist ein Kuss an der Schlosskasse. An der Aktion „Küss mich! Im Schloss“ beteiligen sich Schloss Heidelberg, Residenzschloss Ludwigsburg, Schloss und Schlossgarten Weikersheim, Schloss und Schlossgarten Schwetzingen, Schloss Bruchsal, Barockschloss Mannheim, Residenzschloss Rastatt, Residenzschloss Mergentheim und Schloss Solitude.

Bilder der Schlösser Heidelberg, Ludwigsburg, Weikersheim, Schwetzingen, Bruchsal, Mannheim, Rastatt, Mergentheim und Solitude

Ein Besuch in diesen Monumenten garantiert ein romantisches Valentinstagsvergnügen.

Service

Aktionszeitraum

Freier Eintritt in der Valentinswoche:
Montag, 13. Februar bis Sonntag, 19. Februar 2023

Beteiligte Monumente

Schloss Heidelberg
Residenzschloss Ludwigsburg
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Bruchsal
Barockschloss Mannheim
Residenzschloss Rastatt
Residenzschloss Mergentheim
Schloss Solitude

Freier Eintritt beinhaltet

Schloss Heidelberg: Schlossticket: Das Ticket beinhaltet den Schlosshofeintritt, die Besichtigung des Großen Fasses sowie den Eintritt in das Deutsche Apothekenmuseum. Das Ticket beinhaltet nicht die Bergbahn oder die Besichtigung der Innenräume.
Residenzschloss Ludwigsburg: Eintritt zu den Schlossräumen inklusive Führung „Herzogin“ oder Führung „Herzog“ oder Familienführung.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim: Schlossbesichtigung inklusive Führung und Eintritt zum Schlossgarten.
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen: Schlossbesichtigung inklusive Führung und Eintritt zum Schlossgarten.
Schloss Bruchsal: Schlossbesichtigung ohne Führung und Besuch des Deutschen Musikautomaten-Museums und des Museums der Stadt Bruchsal.
Barockschloss Mannheim: Besichtigung des Treppenhauses und des Rittersaals.
Residenzschloss Rastatt: Besichtigung der Beletage inklusive Führung und Besuch des Wehrgeschichtlichen Museums.
Residenzschloss Mergentheim: Schlossbesichtigung.
Schloss Solitude: Schlossbesichtigung inklusive Führung.

Verlosung

Unter allen Teilnehmern, die im Aktionszeitraum ein Selfie in einem der teilnehmenden Monumente gemacht und dieses auf ihrer Facebook- oder Instagram-Seite gepostet und mit dem Hashtag #KüssmichimSchloss versehen haben, werden ein Candle-Light-Dinner für zwei Personen auf Schloss Heidelberg oder zwei Tickets für ein Open-Air-Konzert in einem unserer Monumente verlost.

Teilnahmebedingungen

Das Mindestalter der Teilnehmer beträgt 18 Jahre.
Mit dem Posten des im Schlossgelände entstandenen Selfies auf der eigenen Facebook- oder Instagram-Seite und dem Versehen des Posts mit dem Hashtag #KüssmichimSchloss akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass das Fotografieren in den Innenräumen nicht gestattet ist. Im Barockschloss Mannheim kann eine Fotografiererlaubnis erworben werden. Die Monumente bieten jedoch zahlreiche andere Motive – sei es die bezaubernde Ruine von Schloss Heidelberg, der liebevoll angelegte Schlossgarten Schwetzingen oder die prunkvolle Barockfassade von Schloss Ludwigsburg.