Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Sprüche der Liebe, Lust und Leidenschaft

Berühmte Dichter und Denker, Philosophen und Künstler haben sich mit Liebe, Lust und Leidenschaft beschäftigt und ihre Gedanken zu Papier gebracht. Stöbern Sie selbst!

Liebesworte

Dû bist mîn, ich bin dîn.
des solt dû gewis sîn.
Dû bist beslozzen in mînem herzen,
verlorn ist das sluzzelîn:
dû muost ouch immêr darinne sîn.
einem anonymen Schriftsteller (Ende 12. Jahrhundert), Codex latinus Monacencis 19411

Eifersucht

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.
Johann Wolfgang von Goethe (1749 bis 1832), deutscher Dichter, in: Faust. Der Tragödie erster Teil

Verlangen

Ein Kuss ist das glühende Verlangen, einen Teil des geliebten Wesens einzusaugen.
Giacomo Casanova (1725-1798), venezianischer Schriftsteller und Abenteurer

Wünsche

Liebe ist ein unwiderstehlicher Wunsch, unwiderstehlich gewünscht zu sein.
Robert Frost (1874-1963), amerikanischer Lyriker

Erotik

Erotik ist der Sieg des Augenblicks über die Zeit
Simone de Beauvoir (1908-1986), französische Schriftstellerin und Philosophin

Liebeskrank

Liebe ist eine tolle Krankheit – da müssen immer gleich zwei ins Bett.
Robert Lembke (1913-1989), deutscher Journalist und Fernsehmoderator

Loslassen

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer.
Konfuzius (551 v.Chr.-479 v.Chr.), chinesischer Philosoph

Stimmen

Das Gewissen ist die Stimme der Seele. Die Leidenschaften sind die Stimmen des Körpers.
Jean-Jacques Rousseau (1712-1778), schweizerischer Schriftsteller und Philosoph

Zerrissen

Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust, die eine will sich von der anderen trennen: Die eine hält in derber Liebeslust sich an die Welt mit klammernden Organen; die andre hebt gewaltsam sich vom Dust zu den Gefilden hoher Ahnen
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), deutscher Dichter, in: Faust I, Vers 1112f.

Schönheit

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.
Christian Morgenstern (1871-1914), deutscher Dichter und Schriftsteller

Symphonie

Liebe ist eine Komposition, bei der die Pausen genauso wichtig sind wie die Musik.
Senta Berger (1941), österreichisch-deutsche Schauspielerin

Vorliebe

Ich bevorzuge junge Männer. Sie wissen zwar nicht, was sie tun. Aber sie tun es die ganze Nacht.
Madonna (1958), amerikanische Sängerin