Wir berichten über uns Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


684 Treffer

Barockschloss Mannheim

Freitag, 23. Juli 2021 | Führungen & Sonderführungen

Exotische Wandteppiche. Sonderführung zum Themenjahr am Donnerstag

Im Rahmen des Themenjahrs 2021 der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg „Exotik – Faszination und Fantasie“ bietet das Barockschloss Mannheim Sonderführungen zur fürstlichen Vorliebe für das Fremde an. Was außergewöhnlich und selten war, erschien begehrenswert: als Statussymbol, als Teil einer repräsentativen Sammlung oder als luxuriöses Genussmittel. Die farbenprächtigen Wandteppiche können die Gäste bei einem Rundgang am 29. Juli um 17 Uhr kennenlernen. Für die Sonderführung ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06221. 6 58 88-0 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 23. Juli 2021 | Allgemeines

Foto-Aktion „Souvenirs“ lädt zum Erinnern und Gewinnen ein

Erinnerungen an schöne Erlebnisse in den Schlössern, Klöstern und Gärten des Landes – die stellen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bei ihrer neuen Aktion „Souvenirs“ in den Mittelpunkt. Wer in den letzten Monaten in Erinnerungen geschwelgt und Bilder gesichtet hat, kann jetzt Fotos aus den Jahren 1950 bis 2000 einsenden und gewinnen. Die Aktion „Souvenirs“ geht bis zum 31. Oktober. Alle Infos findet man unter www.schloesser-und-gaerten.de/fotogewinnspiel.

Detailansicht
Kloster Lorch

Freitag, 23. Juli 2021 | Allgemeines

Scharfe Wurzel mit Heilwirkung: Sonderführung zum Meerrettich ab 31. Juli

Am 31. Juli um 14 Uhr findet die erste von insgesamt vier Führungen zur „Heilpflanze des Jahres 2021“ im Kloster Lorch statt. Im Mittelpunkt des Rundgangs durch den Klostergarten stehen die klösterliche Heilkunde, ihre Grundlagen und die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Meerrettichs. Für die Sonderführung ist eine Anmeldung unter info@kloster-lorch.com erforderlich. An dem Rundgang können 20 Personen teilnehmen.

Detailansicht
Heuneburg – Stadt Pyrene

Freitag, 23. Juli 2021 | Sonstige Veranstaltungen

„Kelten kulinarisch“ am 8. August: Ein Blick in die Küche der Eisenzeit

Zum ersten Mal findet auf der Heuneburg der Aktionstag „Kelten kulinarisch“ statt: Am 8. August entführen mehrere Keltengruppen und verschiedene Aussteller in die Welt der keltischen Küche und des Schmausens. Den Genusstag für die ganze Familie rundet ein vielseitiges Rahmenprogramm ab. Die Heuneburg ist geöffnet von 10 bis 17 Uhr.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Donnerstag, 22. Juli 2021 | Allgemeines

Für den guten Zweck: 400 Herzkissen an Bamberger Frauenklinik übergeben

Auch im Corona-Jahr unterstützen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die Benefizaktion „Herzkissen“ – mit überwältigendem Erfolg: Über 2.500 Herzen sind bislang von freiwilligen Helferinnen und Helfern fertiggestellt worden – sie kommen Kliniken und Brustkrebszentren zugute. Jetzt wurden 400 Kissen an das Klinikum am Bruderwald der Sozialstiftung Bamberg übergeben.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Donnerstag, 22. Juli 2021 | Allgemeines

30. Juli 1796: 225. Todestag von Garten- und Oberbaudirektor Nicolas de Pigage

Am 30. Juli 1796, heute vor 225 Jahren, starb Nicolas de Pigage. Der Lothringer Architekt übernahm die Ausgestaltung der Schwetzinger Schlossanlage: Alle Gartenbauten und zahlreiche Skulpturen entstanden unter seiner Regie. Sein erstes Meisterwerk war das Schlosstheater im Nördlichen Zirkel, das 1753 mit Ignaz Holzbauers Oper „Il figlio delle selve“ eröffnet wurde. In Erinnerung an den Architekten des ältesten erhaltenen Rangtheaters Europas setzen die Staatlichen Schlösser und Gärten die Sonderführung „Vorhang auf!“ am 30. Juli um 18 Uhr aufs Programm. Für diese Führung ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 062 21. 6 58 88-0 erforderlich.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Donnerstag, 22. Juli 2021 | Sonstige Veranstaltungen

Grabkapelle als „Eventlocation“: Vibrancy Music streamt Video am 3. August

Am 3. August streamt das Stuttgarter Startup Vibrancy Music sein neuestes Video, das auf dem Außengelände der Grabkapelle auf dem Württemberg gedreht wurde. In Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg entstand eine Aufnahme des Livesets von „El Mundo & Zazou“ ‒ stimmungsvoll im Sonnenuntergang mit dem fantastischen Ausblick über das Neckartal und die Landeshauptstadt. Zu sehen ist das Video ab 20 Uhr auf den Facebook-Accounts der Staatlichen Schlösser und Gärten, der Grabkapelle und des 1819 Bistros sowie auf dem Facebook- und Youtube-Kanal von Vibrancy Music.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Dienstag, 20. Juli 2021 | Allgemeines

Wunschtrauort Grabkapelle: Standesamtliche Trautermine 2022 ab 31. Juli online

Für 2022 geben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Standesamt der Stadt Stuttgart die Trautermine für das Priesterhaus am Fuß der Grabkapelle auf dem Württemberg bekannt: Ab 31. Juli sind die Termine für das kommende Jahr auf der Website der Grabkapelle unter www.grabkapelle-rotenberg.de verfügbar.

Detailansicht