Bypass Repeated Content

Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Mittwoch, 23. Januar 2019

Schloss Bruchsal | Allgemeines

SIEGER AUS DEM CHORPROJEKT IN SCHLOSS BRUCHSAL

Sie brachten im Dezember die barocke Intrada von Schloss Bruchsal zum Klingen: Jetzt wurde der „Sängerbund Obergrombach“ zum beliebtesten Ensemble gekürt. Auf das Ensemble aus dem Bruchsal Stadtteil entfielen die meisten Stimmen. Für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg war die Resonanz des Publikums auf die stimmungsvollen Chortermine in der Adventszeit so positiv, dass jetzt schon feststeht: Auch im Dezember 2019 wird wieder im Schloss gesungen!

Das Schloss klingt! Sieger-Chor gekürt. Gesang in der Intrada auch 2019

 

Sie brachten im Dezember die barocke Intrada von Schloss Bruchsal zum Klingen: Jetzt wurde der „Sängerbund Obergrombach“ zum beliebtesten Ensemble gekürt. Auf das Ensemble aus dem Bruchsal Stadtteil entfielen die meisten Stimmen. Für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg war die Resonanz des Publikums auf die stimmungsvollen Chortermine in der Adventszeit so positiv, dass jetzt schon feststeht: Auch im Dezember 2019 wird wieder im Schloss gesungen!

 

VOLLER KLANG IN DER BAROCKEN INTRADA

„Mit großer Mehrheit“, so Christina Ebel, die Leiterin der Schlossverwaltung Bruchsal, führt der „Sängerbund Obergrombach“ in der Wertung der Chöre. 144 Stimmen entfielen auf die Sängerinnen und Sänger, die am 15. Dezember in der Schloss-Intrada ihren Auftritt hatten. Das Gewinnerensemble kann sich jetzt über einen Zuschuss für die Chorkasse freuen. Der Auftritt war Teil des dichten Programms, das an den Wochenenden im Dezember adventliche Stimmung im Schloss verbreitete und viele Menschen anzog. Neben den Chorauftritten gab es noch weitere thematische Aktionen wie z.B. Märchenlesungen und besondere Führungen. Die Schloss-Intrada mit ihrer barock eingewölbten weiten Decke war der Auftrittsort der Chöre. „Die Akustik war großartig und Intrada und Schloss bieten einfach eine ganz großartige Bühne für Chöre“, sagt die Schlossverwalterin.

 

CHÖRE AUS BRUCHSAL UND DER REGION
Die Aktion, die erst im Herbst ins Schlossprogramm aufgenommen worden war, erwies sich als so erfolgreich, dass sie auch 2019 stattfinden wird. An den Adventswochenenden sollen Chöre aus Bruchsal und Umgebung im Schloss singen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg veröffentlichen daher bereits jetzt, am Beginn des Jahres, einen ersten Aufruf. „Wir haben von vielen Chören gehört, wie voll ihre Agenda am Jahresende ist“, sagt Christina Ebel. „Da können wir 2019 doch einfach beträchtlich mehr Vorlauf für die Planungen ansetzen.“ Eingeladen sind Schulchöre und Gesangsvereine, Vokalensembles und Kinderchöre: „Wir sind offen für alle Stilrichtungen und Zusammensetzungen“, sagt Schlossverwalterin Christina Ebel. Alle Chöre, die im Dezember im Schloss singen wollen, können sich im Internetportal der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg unter www.schloss-bruchsal.de. informieren und anmelden.

www.schloss-bruchsal.de

 

Download und Bilder