Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Montag, 22. Oktober 2018

Kloster Alpirsbach | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 28. OKTOBER

In einer Kostümführung lädt der junge Prior Ambrosius Blarer persönlich ins Kloster Alpirsbach ein. Am Sonntag, den 28. Oktober um 14.30 Uhr führt er zusammen mit der Klostermagd Margarethe die Besucher in die Welt der Reformation. Für die Sonderführung „Wider Laster und Sünde“ ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Reise in die Vergangenheit mit Bruder Ambrosius. Sonderführung

In einer Kostümführung lädt der junge Prior Ambrosius Blarer persönlich ins Kloster Alpirsbach ein. Am Sonntag, den 28. Oktober um 14.30 Uhr führt er zusammen mit der Klostermagd Margarethe die Besucher in die Welt der Reformation. Für die Sonderführung „Wider Laster und Sünde“ ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.  

WIDER LASTER UND SÜNDE

Unruhe im Kloster! Der junge Prior Ambrosius Blarer hat die umstürzlerischen Schriften des Reformators Martin Luther gelesen – und will aus dem alten Schwarzwaldkloster fliehen! Der altgediente Cellerar des Klosters, Pater Tuberius, und die Klostermagd Margarethe erzählen vom Alltag im Kloster an dieser Epochenwende sowie von den Aufregungen um den jungen Prior. Die Zeitreise in die Welt der Reformation im Jahr 1522 findet am Sonntag, den 28. Oktober um 14.30 Uhr statt. 

  

SERVICE 

Wider Laster und Sünde. Mit Bruder Ambrosius auf der Flucht
Sonderführung mit July Sjöberg, Ingo Glückler und Roland Müller 

TERMIN

Sonntag, 28. Oktober, 14.30 Uhr 

PREIS 

Erwachsene 16,00 €, ermäßigt 8,00 € 

ANMELDUNG UND INFORMATION
Kloster Alpirsbach 
Infozentrum / Klosterkasse
Klosterplatz 1
72275 Alpirsbach
info@kloster-alpirsbach.de  
Tel. +49(0) 74 44 51 0 61 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF
Infozentrum / Klosterkasse 

WWW.KLOSTER-ALPIRSBACH.DE 
WWW.SCHLOESSER-UND-GAERTEN.DE  

Download und Bilder