Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Freitag, 7. September 2018

Grabkapelle auf dem Württemberg | Sonstige Veranstaltungen

Weiss-roter Geburtstagsgruß: Vom 8. auf den 9. September leuchtet die Grabkapelle

Markante Orte leuchten rot und weiß in der Nacht vom 8. auf den 9. September: Wenn der VfB seine Gründung am 9. September 1893, vor 125 Jahren, feiert, grüßt die Grabkapelle auf dem Württemberg dem Jubilar zu Ehren in den Vereinsfarben.

GEMEINSAME GESCHICHTE IM NECKARTAL
„Für uns war es klar, dass eines der Stuttgarter Denkmale der Staatlichen Schlösser zum Jubiläum des Traditionsverein VfB Farbe bekennen muss. “, erläutert Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. „Keines eignet sich dafür besser als die Grabkapelle, das geschichten- und traditionsreiches Herzstück der regionalen Identifikation mit seiner unmittelbaren Blickbeziehung zum Mercedes-Benz-Arena“. Auch die historischen Verbindungen sind vielfältig: Dass der „Wasen“, das flache, unbebaute Gebiet am Cannstatter Neckarufer als großes Veranstaltungs- und Sportgelände genutzt wird, geht auf das Königspaar Wilhelm I. und Katharina von Württemberg zurück. Sie initiierten vor genau 200 Jahre das erste „Landwirtschaftliche Hauptfest“ auf dem Wasen, das in diesem Jahr ebenfalls Jubiläum feiert: In diesem Jahr findet das 200. Cannstatter Volksfest statt – und auch das ist eine Gründung des populären Königspaares.
  
DIE GRABKAPELLE UND IHRE TRADITION Die Grabkapelle ist ebenfalls mit diesem Königspaar eng verbunden: König Wilhelm ließ, als seine junge Frau ganz unerwartet im Jahr 1819 starb, die Reste der Stammburg der Familie auf dem Württemberg schleifen und dort das weithin sichtbare Mausoleum errichten. Bei aller Trauer hatte er mit dem klassizistischen Rundbau seines Hofarchitekten Giovanni Salucci auch vor, ein deutliches Zeichen zu setzen. Denn die Grabkapelle, in ihrer an antike Tempel angelehnten Form, war damals geradezu ein Zeichen einer neuen Zeit. Zusammen mit dem ebenfalls klassizistischen neuen Schloss auf dem Rosenstein setzte der junge König damit die weit ins Neckartal wirkenden Geländemarken als Herrscher eines modernen Württemberg. Dafür wurden auch der Württemberg und seine Hänge gleichmäßiger planiert und geformt.
  
DER HISTORISCHE WEG ZUM VFB
Ganz am Beginn der Stuttgarter Fußballgeschichte steht ebenfalls der Wasen und das flache Gelände am Cannstatter Ufer. Am Beginn ging es noch gar nicht um Fußball, sondern um ein Rugby-Ei, das englische Schüler aus Cannstatter Internaten beim Veielbrunnen über den Wasen trieben. Bei den Cannstatter Jugendlichen stieß das schnelle Spiel auf Begeisterung, die Welle schwappte über den Neckar nach Stuttgart – und der Rugby Club FV Stuttgart entstand. Sein Gründungsdatum: der 9. September 1893, vor genau 125 Jahren. 1912 schließlich fusionierte dieser mit dem „Kronen-Club Cannstatt“; und der Name des nun gemeinsamen Vereins war „Verein für Bewegungsspiele 1893 e.V.“. Das Vereinsmotto „Furchtlos und treu“ stammt im Übrigen auch von König Wilhelm I. von Württemberg, dessen Königswappen dieser Spruch schmückte. Gemeinsame Wurzeln und eine vielfach verflochtene Geschichte – das soll die Illumination der Grabkapelle in der Nacht von 8. auf den 9.September zeigen.
  
Grabkapelle auf dem Württemberg
Württembergstraße 340
70327 Stuttgart
Telefon 07 11. 33 71 49
info@grabkapelle-rotenberg.de

Hinweis: Die Grabkapelle auf dem Württemberg liegt in den Weinbergen und verfügt über keine Parkplätze. Die Staatlichen Schlösser und Gärten empfehlen daher die Anfahrt mit den Bussen der Linie 61 der VVS ab Untertürkheim.

Download und Bilder

Blick von der Grabkapelle ins Neckartal

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Christiane Grau

Technische Daten

JPG, 1600x1200 Pxl, 1 dpi, 0.08 MB

Monument ewiger Liebe

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Technische Daten

JPG, 2600x1733 Pxl, 10752 dpi, 4.53 MB

Der Mannschaftskreis des VfB Stuttgart

Bildnachweis

VfB Stuttgart 1893 AG

Technische Daten

JPG, 2000x2000 Pxl, 1 dpi, 0.71 MB

Die Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena

Bildnachweis

VfB Stuttgart 1893 AG

Technische Daten

JPG, 2000x2000 Pxl, 1 dpi, 0.78 MB