Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Montag, 25. Juni 2018

Schloss Solitude, Stuttgart | Führungen & Sonderführungen

BESONDERE FÜHRUNGEN AM 1. JULI

Am Sonntag, 1. Juli, steht im eleganten Schlösschen Solitude auf der Anhöhe über Stuttgart zwei besondere Rundgänge auf dem Programm und beide führen in die Glanzzeit des spätbarocken Schlosses. „Im Dienst der Herzogin“ um 14.45 Uhr wendet sich besonders an Familien mit Kindern bereits ab fünf Jahren. Für alle geeignet ist der Besuch im Schloss mit „Köchin Anna“ um 17 Uhr. Für beide Führungen am 1. Juli ist eine telefonische Anmeldung unter Telefon 07 11.69 66 99 erforderlich.

„Im Dienst der Herzogin“ und Küchengeheimnisse auf der Solitude

Am Sonntag, 1. Juli, steht im eleganten Schlösschen Solitude auf der Anhöhe über Stuttgart zwei besondere Rundgänge auf dem Programm und beide führen in die Glanzzeit des spätbarocken Schlosses. „Im Dienst der Herzogin“ um 14.45 Uhr wendet sich besonders an Familien mit Kindern bereits ab fünf Jahren. Für alle geeignet ist der Besuch im Schloss mit „Köchin Anna“ um 17 Uhr. Für beide Führungen am 1. Juli ist eine telefonische Anmeldung unter Telefon 07 11.69 66 99 erforderlich.

SCHLOSSGESCHICHTEN FÜR FAMILIEN
Im Schloss leben, kostbare Kleider tragen, die Tage mit Spiel und Fest verbringen: Was sich wie ein Märchen anhört, war oft kompliziert und unbequem und verlangte viele Kenntnisse von den Angehörigen des Hofes – auch in einem Lustschloss wie der Solitude. Am Sonntag erfährt man bei der Familienführung „Im Dienst der Herzogin“, was man alles wissen und können muss, wenn man zum herzoglichen Hof gehört. Bei dieser Führung erleben Kinder ab fünf Jahren zusammen mit ihrer erwachsenen Begleitung das eindrucksvolle Schloss und hören spannende Geschichten aus der Zeit, als auf der Solitude jeder Tag ein Festtag war.

KÜCHENGEHEIMNISSE AUS DER ZEIT DES HERZOGS
Direkt ins Jahr 1782 führt am 1. Juli um 17 Uhr die „Köchin Anna“ ihre Gäste. Und sie erzählt, dass hoher Besuch angekündigt ist: der russische Großfürst Paul. Der Zarenspross gehört zur Verwandtschaft, denn seine Frau ist eine Nichte des württembergischen Herzogs. Aus diesem Anlass soll es endlich wieder einmal ein Fest auf der Solitude geben. Köchin Anna bekommt den Auftrag, extra dafür ein neues Kochrezept zu erfinden. Zur Inspiration darf sie sogar die herzoglichen Räume im Schloss betreten! Kurzerhand erklärt die wache Schwäbin alle Gäste zu ihren Helfern und nimmt sie mit auf ihren Rundgang.

SERVICE UND INFORMATION
Sonntag, 1. Juli 2018, 14.45 Uhr
Im Dienst der Herzogin
Führung für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
PREIS: Familien 13,50 €

Sonntag, 01.07.2018, 17:00
Das Küchengeheimnis der Köchin Anna
Feiern am Hof des Herzogs
Sonderführung mit Dr. Petra Neumann
PREIS: Erwachsene 9,00 € (ermäßigt 4,50 €). Familien 22,50 €

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Telefon 07 11.69 66 99.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Schloss Solitude
Solitude 1
70197 Stuttgart
Telefon +49(0)7 11.69 66 99
info@schloss-solitude.de

Download und Bilder

Schloss Solitude, Nordfassade

Bildnachweis

Staatsanzeiger für Baden-Württemberg, Cornelia Lindenberg

Technische Daten

JPG, 2600x1950 Pxl, 42 dpi, 3.68 MB