Bypass Repeated Content

Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.

610 Treffer
Schloss Bruchsal

Freitag, 5. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Die geheimnisvolle Unterwelt des Schlosses: Rundgang am 14. April

Die Unterwelt von Schloss Bruchsal lohnt die Entdeckung: Unter dem weitläufigen Schloss der Fürstbischöfe mit seinen vielen Bauten und Höfen erstrecken sich Gänge und Keller. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg machen diese verborgene Welt zugänglich: Bei einer besonderen Führung am 14. April steigt man in die Tiefen der Schlossanlage und entdeckt die besonderen Orte. Diese Sonderführung ist besonders begehrt. Eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 ist daher unbedingt erforderlich.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Freitag, 5. April 2019 | Feste & Märkte

Berliner Philharmoniker führen barockes Passionswerk im Ahnensaal auf

Die Osterfestspiele Baden-Baden kommen erstmals ins Residenzschloss Rastatt: In einem Konzert am Sonntag, den 14. April tritt Concerto Melante, ein Ensemble der Berliner Philharmoniker, mit einem barocken Passionswerk im Ahnensaal auf. Wegen des Meisterkonzerts ändern sich die Führungszeiten im Residenzschloss am Sonntag.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Mittwoch, 3. April 2019 | Allgemeines

Restaurierte Gemälde machen das Erlebnis Schloss Bruchsal komplett

Neue Glanzstücke für die Beletage von Schloss Bruchsal. Nach der Wiedereröffnung der Räume der Fürstbischöfe von Speyer und der Markgräfin Amalie vor knapp zwei Jahren können die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg jetzt weitere 14 Gemälde wieder in der Beletage präsentieren, die seither restauriert wurden. Für zwei der Stücke wurde dies durch einen Spendenaufruf der Kulturstiftung der Länder ermöglicht. Ein weiteres Gemälde, das die Tochter der Markgräfin Amalie zeigt, ist erst vor wenige Monaten als Neuerwerbung dazugekommen. Die historischen Stücke aus dem Bruchsaler Schloss werden jetzt in den Räumen der Beletage aufgehängt und komplettieren künftig den authentischen Eindruck der Schlossräume.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Dienstag, 2. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Durch die Epochen und Welten: letzte freie Plätze bei Sonderführungen

Eine attraktive Mischung bietet das Residenzschloss am Wochenende: Vom Besuch in der Welt des „Barons von Bühler“ bis zur „Kammerzofe“ und vom Blick hinter die Kulissen der Textilrestaurierung bis zum Familienprogramm mit „Kinderreich“ und Familienführung reicht das Angebot. Bei schönem Wetter lädt der Außenbereich des Cafés Schlosswache dazu ein, die Frühlingssonne zu genießen. Für alle Termine ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl eine telefonische Anmeldung unter 07141 . 18 64 00 notwendig.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Dienstag, 2. April 2019 | Ausstellungen

„Faszination Lego“: erfolgreiches Familienziel im Residenzschloss

Knapp 20.000 Menschen kamen von Januar bis Ende März, um die detailreichen Modelle der Ulmer „Klötzlebauer“ im Alten Hauptbau des Ludwigsburger Residenzschlosses zu erleben. „Faszination Lego“ erwies sich wieder als beliebte Attraktion: für viele Familien ein willkommener Anlass, ins Schloss zu kommen. Gleich am Wochenende lädt das „Kinderreich“ mit freien Plätzen zum aktiven Schlosserlebnis für Familien ein.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Dienstag, 2. April 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Den Geheimnissen der Bienen und dem Hofleben auf der Spur: Ferienprogramm für Kinder

Langeweile in den Osterferien? Die Staatlichen Schlösser und Gärten bieten ein spannendes Programm für Kinder und Jugendliche im Schloss und Schlossgarten Schwetzingen an. Dort können sie am 17. April einen Mord aufklären oder sich am 20. April mit einer Imkerin auf die Spur der Bienen begeben. Wilde Tiere und Fabelwesen begegnen den Kindern am 25. April. Am 27. April können sich die jungen Besucher im Schlossgarten an geheimnisvollen Orten von Geistern, Zauberern und Drachen inspirieren lassen.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 2. April 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Start am 10. April: Hochkarätige Vortragsreihe in Kloster Maulbronn

„Frankreich und der deutsche Südwesten" –das aktuelle Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg gibt in diesem Frühling den Rahmen für eine Vortragsreihe in Kloster Maulbronn. Am 10. April steht der erste Termin auf der Maulbronner Agenda. Unerwartete Bezüge zum westlichen Nachbarn werden dabei sichtbar, von der Klostergründung im 12. Jahrhundert bis zur Zeit der französischen Revolution und napoleonischen Neuordnung um 1800. Die Vorträge an vier Mittwochabenden vom 10. April bis zum 8. Mai 2019 finden jeweils um 19 Uhr bei freiem Eintritt im Infozentrum des UNESCO-Denkmals statt.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Dienstag, 2. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Saisonauftakt am 7. April in der Grabkapelle auf dem Württemberg

Auch wenn wegen des milden Vorfrühlings die Grabkapelle schon am vergangenen Sonntag ihr Tor geöffnet hatte: Am 7. April startet das berühmte Monument auf dem Württemberg offiziell in die Saison. Zum ersten Mal steht die Familienführung um 14.30 Uhr auf dem Programm, außerdem gibt es ein kleines gastronomisches Angebot – und Besuch aus dem 19. Jahrhundert, ein Stuttgarter Bürgerpaar macht seinen Sonntagsspaziergang am Mausoleum.

Detailansicht