Bypass Repeated Content

Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.

582 Treffer
Kloster Maulbronn

Montag, 1. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Kloster Maulbronn und seine Traditionen: zwei Sonderführungen am Sonntag

In zwei Sonderführungen der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg kann man am Sonntag, den 7. April besondere Traditionen des Klosters erleben: Bei der Führung „Maulbronn – Die Entdeckung einer anderen Welt“ um 14.30 Uhr lernen die Gäste sonst nicht zugängliche Bereiche der Klosteranlage kennen. In der Führung „Fischerei im Zisterzienserkloster“, ebenfalls um 14.30 Uhr, folgen die Besucher den Spuren der mönchischen Fischwirtschaft – mit einer Kostprobe zum Abschluss!

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 1. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Von Frankreich inspiriert. Sonderführung am 7. April

Frankreich war schon immer ein Vorbild in Sachen Baukunst. Passend zum Themenjahr 2019 der Staatlichen Schlösser und Gärten „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deutsche Südwesten“ zeigt die Sonderführung „Romanik und Gotik im Alpirsbacher Kloster“ am Sonntag, den 7. April die französischen Einflüsse in der Klosterkirche. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Solitude, Stuttgart

Sonntag, 31. März 2019 | Führungen & Sonderführungen

Der Herzog und Frankreich. Erste Sonderführung der Saison am 7. April

Herzog Carl Eugen, der Erbauer von Schloss Solitude, war sehr von Frankreich beeindruckt. Insgesamt fünf Mal reiste er nach Paris. Was er dort erlebte, erfahren Besucherinnen und Besucher am 7. April um 15.00 Uhr. Mit dieser neuen Sonderführung startet das Team von Schloss Solitude ins aktuelle Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. „Frankreich und der deutsche Südwesten" – das ist das Thema des Jahres in den Monumenten des Landes. Für die Sonderführung am 7. April ist eine telefonische Anmeldung unter Telefon 07 11.69 66 99 erforderlich.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe

Sonntag, 31. März 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Respekt vor den historischen Schichten: Untersuchungen im Botanischen Garten

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Sanierung der historischen Glashäuser des Botanischen Gartens im letzten Frühjahr sind die Forschungsarbeiten weitergegangen: Inzwischen haben die Fachleute der Staatlichen Schlösser und Gärten den Standort des sogenannten „Victoria-Regia-Hauses“ in einer archäologischen Grabung im Botanischen Garten nachgewiesen. Gestalt und Bauvolumen dieses einstigen Teiles der Glasbauten sollen künftig durch eine Sitzmauer und Pflanzungen erkennbar gemacht werden.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Samstag, 30. März 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Zwei Montgolfieren zu Gast im Schlosshof: Eröffnungssonntag im Residenzschloss

Am Sonntag, 7. April starten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in ihr neues Themenjahr. Gefeiert wird im Residenzschloss Rastatt mit reichhaltigem Programm in Schloss und Ehrenhof. „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deutsche Südwesten" – so lautet das Thema. Spektakulärer Hingucker werden zwei besondere Botschafter aus Frankreich sein: Im Ehrenhof des Schlosses werden zwei Montgolfieren ankern, zwei historische Fesselballons. Von 13 Uhr bis 17 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten dazu ein, den Beginn des Themenjahres im Residenzschloss zu erleben.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Donnerstag, 28. März 2019 | Allgemeines

Schloss und Schlossgarten starten mit reichem Programm in die neue Saison

Ende März ist traditionell der Start der Ausflugssaison – das gilt ganz besonders für Schloss und Schlossgarten Schwetzingen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg präsentierten bei einem Termin im Schloss das Programm des Jahres 2019 in der einstigen kurfürstlichen Sommerresidenz: von Osterhoppeln bis Weihnachtsmarkt.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Donnerstag, 28. März 2019 | Führungen & Sonderführungen

Sonderführung zum Themenjahr: Französische Panoramatapeten im Schloss

Die kurfürstliche Sommerresidenz in Schwetzingen war ein kultureller „Hotspot“ in Südwestdeutschland: Nicht nur Carl Theodor holte für sein Schloss und den prachtvollen Garten Künstler und Kunstwerke aus ganz Frankreich. Auch Kurfürst Karl Friedrich ließ das Appartement seiner Frau Luise Karoline von Hochberg mit einer französischen Kostbarkeit schmücken: mit raffiniert bedruckten Tapeten. In Schloss Schwetzingen stehen am 7. April bei einer Sonderführung im Rahmen des Themenjahrs der Staatlichen Schlösser und Gärten „Frankreich und der deutsche Südwesten“ diese Tapeten mit einer fantastischen Ansicht der Schweizer Alpen im Mittelpunkt. Weitere Führungstermine werden im Oktober und November angeboten.

Detailansicht
Neues Schloss Tettnang

Donnerstag, 28. März 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Licht aus für den Klimaschutz: Schloss Tettnang ist bei der „Earth Hour“ dabei

Eine Stunde lang wird es am Abend des 30. März dunkel werden. Anlässlich der weltweiten „Earth Hour“ soll in zahlreichen Städten in Deutschland und auf dem ganzen Globus das Licht ausgeschaltet werden. Auch das Neue Schloss Tettnang beteiligt an der weltweiten Earth-Hour-Aktion: Von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr wird die Beleuchtung ausgeschaltet.

Detailansicht