Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


510 Treffer
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Freitag, 15. März 2019 | Feste & Märkte

35. INTERNATIONALER OSTEREIERMARKT

Bereits zum 35. Mal findet in der barocken Atmosphäre des Schwetzinger Schlosses am 23. und 24. März der Internationale Ostereiermarkt statt. 55 Eier-Künstler zeigen ihr Handwerk mit detailreich verzierten Ostereiern in allen Größen. So verschieden wie deren Herkunft sind auch die Techniken, mit denen sie aus gewöhnlichen Eiern kleine Kunstwerke machen. Gäste aus ganz Europa und den USA kommen jedes Jahr zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung in die Kurpfalz.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Mittwoch, 13. März 2019 | Feste & Märkte

Wochenende mit „Langer Nacht“ und Porzellantag im Keramikmuseum

Das Residenzschloss startet mit einem ereignisreichen Wochenende in die Saison: Am Samstag sind bei der „Langen Nacht“ zum „Frühlingserwachen“ die Tore bis Mitternacht zum entspannten Schlosserlebnis geöffnet. Und am Sonntag laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bei freiem Eintritt ins Keramikmuseum: Damit erinnert man in Schloss Ludwigsburg an den Erfinder des europäischen Porzellans, den Alchemisten Johann Friedrich Böttger, der vor genau 300 Jahren starb.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Mittwoch, 13. März 2019 | Allgemeines

STURMSCHÄDEN BEHOBEN

Die orkanartigen Böen der Sturmtiefs der letzten Tage hatten ihre Spuren an der Grabkapelle hinterlassen –kein Wunder, bei der exponierten Lage auf dem Württemberg. Jetzt sind die Schäden am Dach des Priesterhauses untersucht und behoben und der Astbruch an den Bäumen entfernt: Wege und Treppen sind wieder begehbar und auch das Besucherzentrum im Priesterhaus öffnet am Sonntag.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Dienstag, 12. März 2019 | Sonstige Veranstaltungen

START IN DIE SAISON

Schloss Heidelberg, mit über einer Million Gästen erneut das besucherstärkste Monument in Baden-Württemberg, startet in die Saison: Am 7. April findet das traditionelle „Frühlingserwachen“ statt. Außerdem eröffnen die Staatlichen Schlösser und Gärten an diesem Tag ihr Themenjahr „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deutsche Südwesten“ mit einem vielfältigen Führungsprogramm und Veranstaltungen in Schloss Heidelberg. Höhepunkte sind eine hochkarätig besetzte Vortragsreihe zu den französisch-kurpfälzischen Beziehungen sowie wie das Fest zum französischen Nationalfeiertag am 14. Juli mit einem Picknick im Hortus Palatinus.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Dienstag, 12. März 2019 | Führungen & Sonderführungen

FÜHRUNGSTERMINE AM WOCHENENDE

Zwei besondere Rundgänge im Residenzschloss bieten noch letzte freie Plätze: Am Samstag begleitet „Gräfin Weidenbach“ in die Zeit von Schlossgründer Eberhard Ludwig und am Sonntag zeigt die „Kammerzofe“ das Schloss. Außerdem gibt es noch Restplätze im „Kinderreich“. Für alle Termine ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl eine telefonische Anmeldung unter 07141 . 18 64 00 notwendig. Für Kurzentschlossene gibt es die Familienführung am Sonntag um 14.30 Uhr, für die keine Reservierungen nötig sind.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Dienstag, 12. März 2019 | Ausstellungen

Zeichnerische Inspirationen: Kinderprogramm zur Candide-Ausstellung

„My Candide“ heißt das Programm extra für junge Besucher und Familien, das die Staatlichen Schlösser und Gärten im Rahmen der Ausstellung zu Voltaires Werk im Schlossgarten Schwetzingen anbieten. Der zweite Termin findet am Samstag, den 16. März um 14 Uhr statt. Nach dem Kennenlernen der Exponate im Lapidarium in der Orangerie werden die Kinder zum Basteln und Malen eingeladen. Die Ausstellung ist noch bis zum 22. April zu sehen.

Detailansicht
Barockschloss Mannheim

Dienstag, 12. März 2019 | Allgemeines

Räumung des Schlossmuseums vor Beginn der Sanierungsarbeiten

Die Sammlungsräume in Schloss Mannheim werden leergeräumt: Die spektakuläre Aktion wird nötig wegen der jetzt beginnenden Sanierungsarbeiten. Das Restauratorenteam der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg verpackt die wertvollen Exponate und transportiert alles in das Depot der Staatlichen Schlösser und Gärten in Karlsruhe. Es ist ein Projekt mit eindrucksvollen Dimensionen: Insgesamt werden 800 Stücke aus 13 Räumen bewegt – um nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten zum Jahresanfang 2020 wieder ins Mannheimer Schloss zurückgebracht und neu aufgestellt zu werden.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Montag, 11. März 2019 | Sonstige Veranstaltungen

OPEN AIR IM SCHLOSSHOF

Erstmals gastiert ein Großereignis der elektronischen Tanzmusik im Ehrenhof des Residenzschlosses. Mit dem bekannten DJ Sven Väth konnten die Veranstalter gleich einen der ganz großen Namen dieser jungen Musikszene verpflichten. Das Open-Air-Konzert am 3. August 2019 wird das Format eines eintägigen Festivals haben, bei dem von 12.00 bis 22.00 Uhr internationale und nationale DJs junge Erwachsene zum Tanzen bringen. Der Schlosshof bietet schon seit einigen Jahren die Bühne für Top Acts der Open-Air-Veranstalter auf ihren Tourneen durch Südwestdeutschland.

Detailansicht