Ludwigsburger Schlossfestspiele WIDMANN, LONQUICH & AURYN QUARTETT

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Residenzschloss Ludwigsburg
Konzert & Theater
Termin: Mittwoch, 20.06.2018, 20:00

Im Salon von Ernest Chausson gingen Berühmtheiten wie Claude Debussy, Edgar Degas und Auguste Renoir ein und aus. Von dieser intellektuell aufgeladenen Stimmung der Pariser Jahrhundertwende lässt sich Carolin Widmann inspirieren. Zusammen mit Alexander Lonquich und dem Auryn Quartett spürt sie den Klängen des französischen Komponisten ebenso nach, wie den abgründigen Harmonien von Beethovens f-Moll- Quartett oder den brillanten Tönen Mozarts. Und wenn die von der Fachpresse als »eigensinnigste und kompromissloseste Geigerin ihrer Generation« betitelte Widmann sich der träumerisch-schwermütigen Eleganz von Chaussons Kammerkonzert hingibt, sind intensive und zauberhafte Momente garantiert.

LUDWIG VAN BEETHOVEN Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95
WOLFGANG AMADEUS MOZART
Klavierquartett g-Moll KV 478
ERNEST CHAUSSON
Konzert für Violine, Klavier & Streichquartett D-Dur op. 21

Carolin Widmann Violine
Alexander Lonquich
Klavier
Auryn Quartett

Service

Adresse

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Information und Anmeldung

Besucherzentrum Residenzschloss Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 11,00 €
Ermäßigte 5,50 €
Familien 27,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 198,00 €, jede weitere Person 9,90 €.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.