CRIMINALSPIEL DER RENAISSANCE VOLLER MUSIK UND TANZVENUS, VINO ET MUSICA

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“
Schloss Heidelberg
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Veranstaltung mit: Susanne Späinghaus oder Heiner Grombein
Termin: Sonntag, 23.02.2020, 14:30
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

1556 brodelt es am Hof des neuen Kurfürsten: Ottheinrich bringt seine eigenen Musiker aus Italien mit, jede Menge Konfliktstoff mit den Musikern der alten Hofkapelle. Bis ein Mord geschieht, während die Gäste im Schloss sind! Beim Unterricht in Tanz und Gesang erhalten die Gäste Hinweise, die den Verdächtigen einkreisen lassen. Und wenn er beim Finale überführt wird, mag im Wein die Wahrheit liegen!

Service

Adresse

Schloss Heidelberg
Schlosshof 1
69117 Heidelberg

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Schlosshof 1
69117 Heidelberg

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 18
service@schloss-heidelberg.com

Kartenverkauf

Besucherzentrum 

Treffpunkt

Besucherzentrum

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 € (zuzüglich 9,00 € Schlossticket)
Ermäßigte 6,00 € (zuzüglich 4,50 € Schlossticket)
 

Das Schlossticket ist an der Bergbahnstation, Tourist Info oder an der Schlosskasse erhältlich. Es beinhaltet:

  • die Hin- und Rückfahrt mit der Bergbahn zum Schloss
  • den Schlosshofeintritt
  • die Besichtigung des Großen Fasses
  • den Eintritt in das Deutsche Apothekenmuseum
  • den Zugang zum Großen Altan

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch oder per Email vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 162,00 €, jede weitere Person 8,10 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 8,10 €

Hinweis

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.