Talent Monument – 3 Museen, ein MonumentTag des offenen Denkmals

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Doris Buhlinger M.A.
Termin: Sonntag, 10.09.2023, 15:00
Dauer: 1 Stunde

„Talent Monument“ heißt das Motto am Tag des offenen Denkmals in diesem Jahr. Zum 30-jährigen Jubiläum des Aktionstags stehen Monumente und ihre Einzigartigkeit im Rampenlicht: Die Besonderheit von Schloss Bruchsal ist, dass hier gleich drei Institutionen vereint sind. Bei diesem außergewöhnlichen Rundgang geht es durch die Prunkräume und Privatappartements der fürstbischöflichen Residenz. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich außerdem von den Musikautomaten des Deutschen Musikautomaten Museums bezaubern lassen und entdecken nahezu 6000 Jahre Stadtgeschichte im städtischen Museum Bruchsal.  

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 10. September 2023 | 13:00 Uhr
Sonntag, 10. September 2023 | 15:00 Uhr

Adresse

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center SchlösserTouren GbR
Telefon +49(0)62 21.65 88 80
Telefax +49(0)62 21.65 88 818
service@schloss-heidelberg.com

Kartenverkauf

Die Abholung der Eintrittskarten zu den Sonderführungen ist nur am Tag des offenen Denkmals Sonntag, 10. September, bis spätestens 15 Minuten vor Führung möglich. 

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1 Stunde

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

kostenfrei

Hinweis

Wer eine Karte erhalten hat, erhält neben der kostenlosen Teilnahme an der Führung auch kostenlosen Tageseintritt, die anderen Gäste zahlen für diesen Tag den regulären Eintritt.

Weitere Informationen unter Tag des offenen Denkmals