BAROCKE PRACHTENTFALTUNG MIT DER LUDWIGSBURGER PORZELLANMANUFAKTURTAFELN WIE HERZOG CARL EUGEN

Symbol für Sonderführung „Jubiläum & Jahresmotto“
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung: Jubiläen & Jahrestage
Veranstaltung mit: Dr. Katharina Küster-Heise
Termin: Sonntag, 06.05.2018, 14:00
Dauer: 40 Minuten

Der Import von asiatischen Porzellanerzeugnissen und die Erfindung des Porzellans in Europa veränderte die europäische Tafelkultur dauerhaft – die Gründung europäischer Porzellanmanufakturen machte den Wandel möglich. Persönlichkeiten wie Joseph Jakob Ringler und Gottlieb Friedrich Riedel führten die herzogliche Manufaktur in Ludwigsburg zu einer ersten Blüte.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 6. Mai 2018 | 14:00 UhrFührung im Rahmen des Keramiktages
Sonntag, 6. Mai 2018 | 15:00 UhrFührung im Rahmen des Keramiktages

Adresse

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherzentrum Residenzschloss Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 11,00 €
Ermäßigte 5,50 €
Familien 27,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 198,00 €, jede weitere Person 9,90 €.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.