Tag des offenen Denkmals Schloss Bruchsal – Denkmalpflege nach 1945

Symbol für Führungen
Schloss Bruchsal
Sonderführung
Veranstaltung mit: Doris Buhlinger
Termin: Sonntag, 11.09.2022, 13:00
Dauer: 1 Stunde

Organisiert von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, lädt der „Tag des offenen Denkmals ®“ in jedem Jahr zum Entdecken ein ‒ in diesem Jahr unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“. Schloss Bruchsal ist am 11. September mit zwei Sonderführungen zur Denkmalpflege im barocken Schloss dabei.

Es werden um 13.00 und 15.00 Uhr Sonderführungen zum Motto angeboten.

Jede Zeit hinterlässt Kulturspuren. Der Erhalt des kulturellen Erbes liegt im öffentlichen Interesse. Denkmale erinnern an das Erbe und sind Identitätsstiftend. Die Aufgabe der Denkmalpflege ist es Bau-, Boden- und Gartendenkmale für kommende Generationen zu bewahren und vor Beschädigung oder Zerstörung zu schützen. Die erste staatliche Institution zur Denkmalpflege wurde 1630 in Schweden eingerichtet.1902 wurde im Großherzogtum Hessen das erste moderne Denkmalschutzgesetz Deutschlands verabschiedet. In der Charta von Venedig wurden 1964 grundlegende denkmalpflegerische Grundsätze für Europa festgelegt, die immer weiterentwickelt wurden. Der Umgang mit den Baudenkmalen wandelt sich auch mit den Erkenntnissen aus verschiedensten Untersuchungen oder Zufallsbefunden.

Wir wollen einige dieser Veränderungen am Tag des offenen Denkmals beleuchten und laden Sie herzlich zur Teilnahme, auch ins Lapidarium ein.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 11. September 2022 | 13:00 Uhr
Sonntag, 11. September 2022 | 15:00 Uhr

Adresse

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1 Stunde

Teilnehmerzahl

maximal 15 Personen

Preis

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Tickets sind ab dem 1. September an der Schlosskasse erhältlich. Das Ticket ermöglich neben der Teilnahme an der Führung den Besuch des Deutschen Musikautomaten-Museums und des Museums der Stadt Bruchsal.

Hinweis

Tag des offenen Denkmals

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.