Mozartgesellschaft SchwetzingenNeujahrskonzert

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Konzert & Theater
Termin: Sonntag, 01.01.2023, 19:30

Prosit Neujahr  - endlich wieder gemeinsam im Schlosstheater auf das neue Jahr anstoßen!
Mit einem Konzert, dass für diesen Anlass nicht passender sein könnte. Walzer und Polka im ersten Teil  - ein Programm, dass Johann Strauss Sohn 1877 selbst in Baden-Baden dirigiert hat. Und nach einem Glas Sekt in der Pause grüßt die „Christ'l von der Post“ und bringt noch weitere Klassiker der Operettenliteratur von Franz Lehár bis Franz von Suppé mit.

In der Philharmonie Baden-Baden, deren Wurzeln bis ins Jahr 1460 und deren musikalische Gäste von Enrico Caruso, über Igor Strawinsky bis hin zu Richard Strauss reichen, spielen heutzutage Musiker aus 16 Nationen. Wir freuen uns auf Arndt Joosten, Orchestermanager und Conferencier des Konzertes, der mit gewohntem Witz und Nonchalance durch den Abend führen wird.

 

Arndt Joosten, Conférence
Laura Kirchgässner, Sopran

Philharmonie Baden-Baden
Volker Christ, Dirigent

Service

Adresse

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schlosstheater
68723 Schwetzingen

Kartenverkauf

Karten online erhältlich unter Mozartgesellschaft-Schwetzingen

Preis

Pro Person ab 22,00 €

Hinweis

Weitere Informationen unter Mozartgesellschaft Schwetzingen 

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.