LORENZ LECHLER ZEIGT SEIN SCHLOSS MIT DEM SCHLOSSBAUMEISTER UNTERWEGS

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“
Schloss Heidelberg
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Referent: Sebastian Klusak, Heiner Grombein, oder Roman Semmelbeck
Termin: Sonntag, 19.01.2020, 14:30
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Ein Papst im Gefängnis, ein König, der seine Krone vergisst, und ein Unheil verkündender Komet... Schlossbaumeister Lorenz Lechler kommt ins Erzählen. Aber eigentlich hat er gar keine Zeit, denn Kurfürst Ludwig V. hat ihn beauftragt, aus der mittelalterlichen Burg ein modernes Schloss zu machen. Und so nimmt er einfach die Gäste mit auf seiner Inspektion: durch bekannte und weniger bekannte Teile des Schlosses.

Service

Adresse

Schloss Heidelberg
Schlosshof 1
69117 Heidelberg

Information und Anmeldung

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Schlosshof 1
69117 Heidelberg

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 18
service@schloss-heidelberg.com

Kartenverkauf

Besucherzentrum (Tickets können auch im Vorverkauf vor Ort erworben werden)

Treffpunkt

Besucherzentrum

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 € (zuzüglich 9,00 € Schlossticket)
Ermäßigte 6,00 € (zuzüglich 4,50 € Schlossticket)
 

Das Schlossticket ist an der Bergstation oder an der Schlosskasse erhältlich. Es beinhaltet:

  • die Hin- und Rückfahrt mit der Bergbahn zum Schloss
  • den Schlosshofeintritt
  • die Besichtigung des Großen Fasses
  • den Eintritt in das Deutsche Apothekenmuseum

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Mindestpauschale bis 20 Personen 162,00 €, jede weitere Person bis maximal 30 Personen Erwachsene 8,10 €, Ermäßigte 6,00 €; zuzüglich Schlossticket.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.