Kommen. Staunen. Geniessen.
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Klosterkonzerte - Festwochenende IGUDESMAN & JOO

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Kloster Maulbronn
Konzert & Theater
Termin: Freitag, 20.07.2018, 20:00
Dauer: ca. 80 Minuten

"And now Mozart"

Aleksey Igudesman Violine | Hyung-ki Joo Klavier

Mit ihrer einzigartigen Show »A Little Nightmare Music« haben die zwei klassischen Musiker Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo in den letzten Jahren die Musikwelt erobert. Sie verbinden Humor mit klassischer Musik und Aspekten aus der Popkultur auf höchstem Niveau. Ihre Videos wurden über 28 Millionen Mal auf YouTube angeklickt und ihre Auftritte und Interviews in vielen Ländern im Fernsehen übertragen.
Ihr Wunsch ist es, klassische Musik einem breiten und jungen Publikum zugänglich zu machen und gleichzeitig das traditionsbewusste Publikum zum Staunen zu bringen und zu begeistern, und das meistern sie mit Bravour.
Auch mit ihrem aktuellen Programm »And now Mozart« sind die beiden Spaßvögel im Bereich Comedy und Musikkabarett das vermutlich Lustigste, das es zurzeit gibt. Sie überraschen immer wieder und entlocken ihrem Publikum auch immer wieder ein paar Tränen – vor Lachen!

Mit freundlicher Unterstützung durch Flux-Geräte GmbH

Service

Adresse

Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn

Information und Anmeldung

Anmeldung über das Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-15
Telefax +49 (0)62 21. 6 58 88-18
service@schloss-heidelberg.com

Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Treffpunkt

Infozentrum / Klosterkasse

Dauer

2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen

Preis

(wenn nicht anders angegeben)
Erwachsene 15,00 €
Ermäßigte 7,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können vereinbart werden.
Infozentrum Kloster Maulbronn
Telefon +49(0)70 43. 92 66 10
Telefax +49(0)70 43.92 66 11
info@kloster-maulbronn.de
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 270,00 €, jede weitere Person 13,50 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 13,50 €

Corona-Virus COVID-19

Für die Führungen gilt die Einhaltung der nachfolgenden Vorgaben:

  • Der Besuch der Führung ist nur nach einer verpflichtenden Voranmeldung unter der angegebenen Telefonnummer möglich.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten wie Name und Vorname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Datum des Besuchs, Uhrzeit (von – bis), Startzeitpunkt der Führung abzufragen. Die Erhebung soll einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten mit dem Virus dienen. Diese Daten werden 4 Wochen lang gespeichert.
  • Es gilt das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Dies gilt sowohl für die Besucher*innen als auch für das Führungspersonal.
  • Die Teilnehmerzahl wird auf eine bestimme Maximalanzahl beschränkt.
  • Der Mindestabstand zwischen jedem Beteiligten von 1,5 Metern, wenn möglich sogar 2 Metern, kann während der ganzen Führung garantiert werden.
  • Es wird nur in Räumen angehalten, die den Mindestabstand zuverlässig ermöglichen.
  • Desinfektion und Händewaschmöglichkeiten sind sowohl vor als auch im Kassenraum vorhanden.
  • Türklinken werden nur vom Führungspersonal betätigt.
  • Eine ausführliche Einweisung der Teilnehmer*innen über den Ablauf der Führung erfolgt im Eingangsbereich durch das Führungspersonal.