MIT DEM EXPERTEN DURCH DIE DAUERAUSSTELLUNG HIGHLIGHTS DER BAROCKGALERIE

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Team Staatsgalerie Stuttgart
Termin: Sonntag, 10.04.2022, 14:00
Dauer: 0,75 Stunden

Gemäldesammlungen waren in der Barockzeit ein herrschaftliches Statussymbol. So erwarb Herzog Carl Alexander über 400 Bilder aus dem Kunstkabinett des preußischen Gesandten am Wiener Hof, Graf Gustav Adolf von Gotter. Die Präsentation und die Vielfalt der Gemälde sagen vieles aus: über die Auftraggeber, besonders aber über die Lebenswelt des Barock, die in der Galerie im Alten Hauptbau von Schloss Ludwigsburg anschaulich wird.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 10. April 2022 | 14:00 Uhr
Sonntag, 10. April 2022 | 15:15 Uhr

Adresse

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Information und Anmeldung

Besucherzentrum Residenzschloss Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

0,75 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Kostenlos (zuzüglich Eintritt Barockgalerie)

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 198,00 €, jede weitere Person 9,90 €.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.