ABENDFÜHRUNG IN DER SCHLOSSKIRCHE FEIERLICHER GLANZ

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Residenzschloss Rastatt
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: In der Dämmerung entfaltet das Innere der Schlosskirche mit seiner prachtvollen Ausstattung eine besonders feierliche Wirkung. So muss die Kirche von Markgräfin Sibylla Augusta gewirkt haben, als sie ganz und gar nur von Kerzen beleuchtet war: Einzelne Preziosen wie die Reliquienschreine leuchten im Halbdunkel, ihre kostbare Pracht erstrahlt auf besondere Weise. Dabei kommen Details zum Vorschein, die bei Tageslicht nicht ins Auge fallen.
Termin: Samstag, 06.11.2021, 17:00
Dauer: 1,5 Stunden

In der Dämmerung entfaltet das Innere der Schlosskirche mit seiner prachtvollen Ausstattung eine besonders feierliche Wirkung. So muss die Kirche von Markgräfin Sibylla Augusta gewirkt haben, als sie ganz und gar nur von Kerzen beleuchtet war: Einzelne Preziosen wie die Reliquienschreine leuchten im Halbdunkel, ihre kostbare Pracht erstrahlt auf besondere Weise. Dabei kommen Details zum Vorschein, die bei Tageslicht nicht ins Auge fallen.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 6. November 2021 | 17:00 Uhr
Samstag, 4. Dezember 2021 | 17:00 Uhr

Adresse

Residenzschloss Rastatt
Herrenstraße 18 – 20
76437 Rastatt

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist für Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Anmeldung über das Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88-19
service@schloss-rastatt.de

Kartenverkauf

Besuchszentrum

Treffpunkt

Besuchszentrum

Dauer

2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 8 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Hinweis

Taschenlampen werden gestellt.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.