Werke von Dieter Krieg O.T / K 04

Symbol für Ausstellungen
Kloster Schussenried, Bad Schussenried
Ausstellung
8. April 2022 bis 11. September 2022

Dieter Krieg (1937–2005) war einer der radikalsten Maler seiner Zeit, sein Werk war geprägt von großer Eigenständigkeit und Vielfalt. Ab Samstag, 9. April ist die Ausstellung „o.T / K 04“ mit Werken aus allen Schaffensphasen des Künstlers im Konventbau zu sehen.

Dieter Kriegs Gemälde zeigen häufig Alltagsgegenstände, etwa Eimer, Blumentöpfe, Spiegeleier, Buchstaben und Schriftzüge. Auch mit dem menschlichen Körper setzte er sich in seinen Bildern auseinander. Seine großformatigen Bilder erhalten ihre überwältigende Präsenz dadurch, dass man in jedem einzelnen das fast schon verzweifelte Unterfangen spürt, die Realität zu packen – und den handfesten Zweifel daran, dass das je gelingen könnte.

Service

08. April bis 11. September

Di , Mi , Do , Fr 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Sa , So , Feiertag 10.00 bis 17.00 Uhr

Adresse

Kloster Schussenried
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried

Preis

Im Klostereintritt enthalten.
Erwachsene 5,50 €
Ermäßigte 2,80 €
Familienkarte 13,80 €
Gruppen ab 20 Personen pro Person 4,90 €

Hinweis

Weitere Informationen unter Dieter Krieg 

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.