Führung, Sektempfang, historischer Tanz und 3-Gang-MenüChurfürstliches Dinée

Symbol für Veranstaltungen
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Veranstaltung
Termin: Sonntag, 03.06.2018, 18:30
Dauer: Ca. 3 Stunden

Einst war die Sommerresidenz des Kurfürsten Carl Theodors Schauplatz großer Fest und Abendgesellschaften.  Bedienstete des Hofes entführen Sie in die damalige Zeit des 18. Jh. Ein Rundgang durch die fürstlichen Gemächer, Tanz und Getränk eröffnen den Abend. Anschließend genießen Sie ein Menü bestehend aus drei Gängen mit kleiner Weinkarte im Nordzirkel des Schlosses.

MENÜ

Vorspeise:
Spargel, Zander und Wildkräuter (Juni)
Duett vom Lachs - Lachsmarmor mit Limonencreme und Lachspraline mit Dill-Honig-Senf Sauce (Oktober)

Hauptgang:
Entenbrust, Orange und Gemüsetempura

Nachtisch:
Geeistes von Limone und Nougat, Beeren

(eine vegetarische Variante ist ebenfalls erhältlich. Wir bitte dies bei Kartenkauf mitzuteilen)

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 3. Juni 2018 | 18:30 Uhr
Donnerstag, 18. Oktober 2018 | 18:30 Uhr

Adresse

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88-18
service@schloss-schwetzingen.com

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlossterrasse

Dauer

1,5 bis 2 Stunden.

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen 

Preis

Erwachsene 13,00 €
Ermäßigte 6,50 €
Familien 32,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 234,00 €, jede weitere Person 11,70 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 11,70 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.