Châteaux et jardins publics du Bade-Wurtemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

mardi, 17. novembre 2020

Monastère de Maulbronn | Généralités Stille in der Klausur: Die große Magnolie als November-Schönheit

Im Frühjahr zieht die große Magnolie im Kreuzganggarten von Kloster Maulbronn mit ihrer üppigen Blüte die Menschen in ihren Bann. Im November präsentiert sich der alte Baum neben dem Brunnenhaus nochmals ganz anders: Das filigrane Geäst entfaltet eine poetische Schönheit. Derzeit ist der Kreuzgang wie alle Bereiche der Klausur des UNESCO-Denkmals wegen der hohen Infektionszahlen der Corona-Pandemie nicht zugänglich.

GRAZILE SCHÖNHEIT VOR DEM WINTERHIMMEL

Die Magnolie, im Frühjahr eines jeden Jahres ein Blütenrausch in Rosa, zeigt sich derzeit ganz in Schwarz-Weiß. Der eindrucksvolle Baum steht im Kreuzgang direkt neben dem berühmten Brunnenhaus mit dem dreischaligen Brunnen, dem Wahrzeichen des UNESCO-Denkmals. Ebenso grafisch präsentiert sich das Obergeschoss über den gotischen Arkaden: Der Fachwerkaufbau stammt wohl vom großen Renaissance-Baumeister Heinrich Schickhardt und gehört zu den wenigen Umbauten und Veränderungen, die im Kloster nötig waren, als nach der Reformation die Klosterschüler einzogen.

 

HOFFNUNG AUF DEN FRÜHLING

In normalen Jahren ist die Blüte des großen Magnolienbaums im gotischen Kreuzgang des Zisterzienserklosters ein Anziehungspunkt für Fotografie-Fans und Touristen. Der üppig blühende Baum, von dem niemand weiß, wann er gepflanzt wurde, beherrscht mit seinem rosa Blütenrausch den gesamten Kreuzganggarten. Bereits im Frühjahr 2020 konnte man die Magnolienblüte nur online auf den Internetseiten der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erleben – damals war im ersten Corona-Lockdown bereits das UNESCO-Denkmal geschlossen. „Jetzt hoffen wir alle so sehr darauf, dass wir im Frühjahr wieder öffnen können“, sagt Petra Mohr, die stellvertretende Leiterin der Klosterverwaltung. Sie fotografierte den Baum mit dem grafischen Muster der Äste im Kreuzgang: ein Gruß aus dem UNESCO-Denkmal. Die Magnolie hat nun jedenfalls Zeit und Ruhe, Kraft für ihre Frühjahrsblüte zu sammeln.

 

SERVICE UND INFORMATIONEN

Kloster Maulbronn ist wie alle Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mindestens bis 30. November 2020 nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg geschlossen.

 

WEITERE INFORMATIONEN

Kloster Maulbronn

Klosterhof 5

75433 Maulbronn

+49(0)70 43.92 66 10

info@kloster-maulbronn.de

Download et Photos