Skip to main
Châteaux et jardins publics du Bade-Wurtemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

jeudi, 23. juillet 2020

Chapelle funéraire du Wurtemberg | Visites guidées et visites spéciales Es geht wieder los: Ab August Führungen und erster Infotermin für Trauungen

Endlich geht es wieder los mit Führungen! Am Samstag, 1. August starten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mit den öffentlichen Führungen durch die Grabkapelle auf dem Württemberg. Jeweils um 16.00 Uhr wird samstags eine reguläre Führung angeboten, sonntags eine Familienführung. Mit einer Ausnahme gleich zu Beginn: Anstelle der Sonntagsführung findet am 2. August ein Infotermin für interessierte Brautpaare statt – zum ersten Mal seit der Wiedereröffnung der Grabkapelle im Mai. Für alle Wochenendführungen und für den Infotermin am Sonntag, 2. August ist eine Anmeldung zwingend erforderlich unter Telefon +49(0)7 11.33 71 49 oder per E-Mail info@grabkapelle-rotenberg.de.

FÜHRUNGSANGEBOT AM WOCHENENDE

„Wir freuen uns, in der Grabkapelle einen nächsten Schritt in Richtung neue Normalität zu gehen“, erklärt Christiane Grau, die Kapellenverwalterin. Das „Monument der ewigen Liebe“ ist bereits seit der Wiedereröffnung am 20. Mai wieder geöffnet – allerdings nur im Rahmen eines freien Rundgangs und ohne Führung. Zusätzlich ist ein Audioguide online zum Download verfügbar. „Jetzt können wir, passend zum Beginn der Sommerferien, an den Wochenenden regelmäßig Führungen anbieten“, sagt Christiane Grau. „natürlich unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln.“

 

DAS „MONUMENT EWIGER LIEBE“ als WUNSCHTRAUORT
Begehrt sind die Informationstermine, an denen Brautpaare den „Wunschtrauort“ auf dem Württemberg besichtigen können. Am Sonntag, 2. August ist es wieder soweit: Interessierte Paare erleben bei einer 45-minütigen Führung das Priesterhaus, den Ort der standesamtlichen Trauungen, und erfahren mehr über den Ablauf und die Möglichkeiten ihrer Hochzeit. Das Priesterhaus, Teil der historischen Anlage auf dem Gipfel des Württemberg, bietet seit seiner Restaurierung den passenden Rahmen für die Zeremonie. Vom Trauzimmer aus blickt man direkt auf die Kapelle, die vielen als der romantischste Ort Stuttgarts gilt. Die Anmeldung zu dem Infotermin am Sonntag, 2. August um 16.00 Uhr ist unbedingt erforderlich. Brautpaare, die am 2. August nicht teilnehmen können, haben am 13. September die nächste Gelegenheit einer Vorbesichtigung. Und wer will, kann sich am 2. August auch gleich noch den Wunschtrauort Schloss Solitude anschauen: Auch dort findet ein Besichtigungstermin für Brautpaare statt.

 

Service und Information
STARTTERMINE DER FÜHRUNGEN

ab 1. August 2020, reguläre Führung, immer samstags 16.00 Uhr

ab 9. August 2020, Familienführung, immer sonntags und an Feiertagen, 16.00 Uhr

 

PREISE

Erwachsene 5,00 €
Ermäßigte 2,50 €

Familien 12,50 €

 

TERMIN DER KOSTENFREIEN INFORMATIONSVERANSTALTUNG

Sonntag, 2. August 2020, 16.00 Uhr

 

Eine Anmeldung für die Führung am Samstag, 1. August und die Informationsveranstaltung am 2. August ist unbedingt erforderlich unter info@grabkapelle-rotenberg.de oder Telefon +49(0)7 11.33 71 49. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen.

 

Die Veranstaltungen können durch den notwendigen Infektionsschutz nur eingeschränkt stattfinden. Wir bitten um Verständnis, wenn wir eventuell Änderungen vornehmen müssen, entsprechend der allgemeinen weiteren Entwicklungen zur Gesamtlage.

 

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

Grabkapelle auf dem Württemberg

Württembergstraße 340
70327 Stuttgart
Telefon +49(0)7 11.33 71 49
info@grabkapelle-rotenberg.de

Download et Photos