Châteaux et jardins publics du Bade-Wurtemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

vendredi, 19. juin 2020

Jardin botanique de Karlsruhe | Généralités Der Botanische Garten Karlsruhe öffnet seine Schauhäuser wieder!

Drei Monate waren die Schaugewächshäuser des Botanischen Gartens Karlsruhe geschlossen. Jetzt können die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die historischen Glas- und Stahlkonstruktionen wieder öffen. Ab Freitag, 18. Juni, sind die eindrucksvollen Pflanzenhäuser wieder zugänglich – und auch Sonderführungen können, unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regeln wieder stattfinden. Außerdem startet jetzt die jährliche Sommerausstellung der Karlsruher Kunstakademie in den Glashäusern des Gartens. Unter dem Titel „Ouroboros“ sind eigens für den Raum geschaffene Werke von Studierenden der Akademie zu sehen.

ÖFFNUNG NACH DREI MONATEN DER SCHLIESSUNG

Dass der Botanische Garten mit seinen Schauhäusern geschlossen werden musste, war am 14. März für die Verantwortlichen bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg eine ebenso schwierige Situation wie für die Menschen in Karlsruhe und Umgebung. Das grüne Paradies mit seiner langen Geschichte bis zurück zur Gründung der badischen Residenzstadt ist ein Monument, das für immer mehr Besucherinnen und Besucher zu einem attraktiven Ziel geworden ist. Vor allem seit der Wiedereröffnung der Glashäuser aus dem 19. Jahrhundert hat das Interesse deutlich zugenommen. Jetzt sind die Schauhäuser mit ihrer historischen Bepflanzung wieder geöffnet, exakt drei Monate, nachdem sie wegen der Corona-Epidemie geschlossen werden mussten. Vorerst sind sie mit verkürzten Öffnungszeiten zugänglich: freitags von 12 bis 16.45 Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen von 10 Uhr bis 17.45 Uhr.   In den Schauhäusern gilt Maskenpflicht und der übliche Mindestabstand von 1,5 Metern. Wegen der beschränkten Besuchszahl kann es zu Wartezeiten kommen.

 

SONDERFÜHRUNGEN BEGINNEN WIEDER AB 1. JULI
Im Außenbereich starten nun auch wieder die Sonderführungen: Ab Juli kann man sich wieder auf die Termine des aktuellen Jahresprogramms anmelden – und sogar Gruppenbuchungen bis zu maximal 20 Personen sind wieder möglich. Da die Sonderführung ausschließlich im Außenbereich des Botanischen Gartens stattfinden, besteht nur an Engstellen der Außenanlage die Pflicht zum Tragen von Mund-und Nasen-Bedeckungen für Gäste ab 6 Jahren. In der Weite der Außenanlage können die Masken abgenommen werden, wenn es die Situation zulässt. Ein entsprechender Mund-und Nasenschutz muss selbst mitgebracht werden. Der Mindestabstand von minimal 1, 5 Metern zwischen allen, die an einer Führung teilnehmen, kann während der ganzen Führung garantiert werden. Desinfektion und Handwaschmöglichkeiten sind in den Sanitäranlagen am Torbogen und im Eingangsbereich der Schauhäuser vorhanden. Für die Führungstermine ist die Anmeldung unter Telefon 062 21. 6 58 88 15 oder per Mail an service@schloss-bruchsal.de unbedingt erforderlich

 

SOMMERAUSSTELLUNG STARTET
Außerdem beginnt am Freitag, den 19.06.2020 der erste Teil der diesjährigen Sommerausstellung im Kalthaus, wie in jedem Jahr eine Kooperation mit der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe. Unter dem Titel „Ouroboros“ sind vom 19.06. bis 07.08.2020 Werke von Gözde Bulakeri und Manuel Dück zu sehen. Anschließend stellen Künstler: Tim Wahrendorff und Jules Andrieu aus. „Von der Erde“ lautet der Titel des zweiten Teils der Sommerausstellung. Während der Sommerausstellung vom 16.6. bis 19. 7. 2020 sind alle eingeladen, neben den offenen Ateliers der Akademie, die Schauhäuser des Botanischen Gartens Karlsruhe bei freiem Eintritt zu besichtigen.

 

Service und Information
Außenanlage des Botanischen Gartens. Öffnungszeiten
Geänderte Öffnungszeiten

Mo bis So und Feiertage 6.00 – 19.00 Uhr

 

Schauhäuser des Botanischen Gartens Karlsruhe

Geänderte Öffnungszeiten

Fr. 12:00 Uhr bis 16:45 Uhr, Sa, So und Feiertage 10.00 Uhr bis 17:45 Uhr

 

SONDERFÜHRUNGEN

Start der Sonderführungstermine: 1. Juli

Eine Anmeldung zu allen Terminen ist unbedingt erforderlich:

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15

Mail: service@schloss-bruchsal.de

Download et Photos