Châteaux et jardins publics du Bade-Wurtemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

mardi, 12. mai 2020

Château de Kirchheim | Généralités Schloss Kirchheim öffnet am 16. Mai wieder seine Tore

Schloss Kirchheim öffnet am 16. Mai wieder für seine Gäste – nach acht stillen Wochen während der Corona-Epidemie. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg starten jetzt in vielen Monumenten wieder den Besucherbetrieb. Voraussetzung ist allerdings, dass beim Besuch die Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung möglich ist.

SCHLOSS KIRCHHEIM MIT NORMALEN ÖFFNUNGSZEITEN

Ab dem 16. Mai öffnen sich wieder die Tore zum Schloss auf den Mauern der historischen Landesfestung in Kirchheim: Das Schloss, in dem über Jahrhunderte so bedeutende Frauen wie Franziska von Hohenheim oder Henriette von Württemberg lebten, startet nach Winterpause und Corona-Schließung mit etwas Verzögerung in die Saison. Ab diesem Wochenende gelten wieder die regulären Öffnungszeiten: Mittwoch und Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr, Sonn- und Feiertage von 13.30 bis 17.30 Uhr.

 

SCHLOSSERLEBNIS MIT FREIEM RUNDGANG

Anders als in normalen Jahren finden keine Führungen statt, um so die Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln sicherstellen zu können. In diesem Jahr stellt die Schlossverwaltung den Gästen einen gedruckten Flyer zur Orientierung zur Verfügung – und alle können die Räume der Herzogswitwen Franziska und Henriette in ihrem eigenen Tempo besichtigen. Außerdem wurde der Weg der Besichtigung so angelegt, dass er als Einbahnstraße verläuft, um zu vermeiden, dass eintretende Gäste den Weg der Besucherinnen und Besucher kreuzen, die die Sclhossräume wieder verlassen.

 

ÖFFNUNG DER MONUMENTE UNTER VORBEHALT
Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg machen im Moment die meisten der Monumente des Landes wieder zugänglich. Überall gilt: Die Wiedereröffnung bezieht sich ausschließlich auf Individualbesucherinnen und –besucher. Führungen sind derzeit wegen des Distanzgebotes noch nicht möglich – und ebenso wenig Gruppenbuchungen. Im Zentrum stehen überall die Forderungen der aktuellen Hygienestandards und die geltende Abstandsregelung. In einer ersten Phase wird jetzt in allen Monumenten getestet, wie der Betrieb unter Corona-Bedingungen funktionieren kann. Für die meisten der historischen Bauwerke mussten individuelle Lösungen für den Besuch entwickelt werden, die die Einhaltung der Corona-Regeln garantieren. In den nächsten Wochen wird getestet, ob die Lösungen funktionieren.

 

Service und Information

Schloss Kirchheim unter Teck

Geöffnet ab 16. Mai

Mittwoch und Samstag: 14.00 – 17.00 Uhr, Sonn- und Feiertage 13.30 – 17.30 Uhr

Führungen finden keine statt.

 

PREISE

Erwachsene 4,00 €, ermäßigt 2,00 €, Familien 10,00 €

Download et Photos