Skip to main
State Palaces and Gardens of Baden-Wuerttemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Saturday, 7 March 2020

Ludwigsburg Residential Palace | Festivals & markets Frühlingserwachen 2020: Am 14. März ist das Residenzschloss bis 24 Uhr geöffnet

Bis Mitternacht im beleuchteten Schloss unterwegs: Mit dem „Frühlingserwachen“ haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg eine neue Festtradition geschaffen. Am 14. März ist es wieder soweit: Das Residenzschloss Ludwigsburg startet in die Saison. Ab 17 Uhr sind alle Museen sind geöffnet, das Café Schlosswache sorgt für die gastronomische Versorgung, in dichtem Takt starten die neuen Führungen, das Schloss vibriert bis 24 Uhr – und die Stimmung ist einzigartig.

RUNDGÄNGE IM DICHTEN TAKT

Die neuen Sonderführungen ausprobieren – das ist eines der Kernstücke des Angebotes am 14. März. Ab 17.30 Uhr starten sie im Halbstundentakt. Etwa der Rundgang mit der Magd Berta, die ihre Gäste in die Welt der Dienstboten des späten 18. Jahrhunderts führt: „Von weißer Wäsche und bunten Geschichten“ lautet der Titel. „Lebenslust und Vergänglichkeit“ zeigt, zwischen welchen Extremen sich die Vorstellungswelt des Barock bewegte: zwischen ausschweifenden Festen und dem Bewusstsein der eigenen Sterblichkeit. Bei der neuen Sonderführung „...und sie wuschen sich doch!“ geht es um Klischees – und um die historische Wahrheit: Was ist dran an der Geschichte, dass es im ganzen riesigen Schloss kein Bad gab – und statt Wasser nur Parfüm zum Waschen? Einen Streifzug durch die Museen des Schlosses und einen Blick auf den Glanz des württembergischen Hofes bietet die Sonderführung „Weißes Gold und Glanz der Seide“. Außerdem steht mit der Kronleuchterführung ein absoluter Klassiker am 14. März auf dem Programm. Für alle Führungen ist eine Anmeldung erforderlich (Tel. (0) 71 41 . 18 64 00).

 

ALLE MUSEEN SIND GEÖFFNET

Die Museen des Residenzschlosses laden am Abend des 14. März mit ihrem spannenden Repertoire zum Staunen ein. Im Modemuseum sind kostbare Gewänder und extravagante Accessoires vom Rokoko bis in die 1960er-Jahre zu sehen. Ein spektakulärer Überblick über die keramische Kunst und Tischkultur von der Renaissance bis in die Gegenwart wird im Keramikmuseum präsentiert. Und ein absoluter Höhepunkt beim Gang durchs Schloss ist die einstige Privatwohnung von Herzog Carl Eugen von Württemberg mit kostbaren Ausstattungen aus der Zeit des Rokoko. Alle Museen des Schlosses haben bis um 24.00 Uhr geöffnet.

 

HUNDERTWASSER-AUSSTELLUNG UND CAFÉ

Die Hundertwasser-Ausstellung im Residenzschloss ist ebenfalls bis 24.00 Uhr geöffnet. In den Attikaräumen sind Hundertwasser-Originalgrafiken zu sehen, zudem ein Ausschnitt aus dem Film „Hundertwasser Regentag“. Stündlich werden hier Kurzführungen angeboten. Das Café Schlosswache ist ebenfalls bis 24.00 Uhr geöffnet und bietet schwäbische Gerichte, Blätterteiggebäck, Waffeln, hausgemachtes Beeren-Tiramisu und Maultaschensüppchen. Dazu gibt es Secco und die Weine aus dem Weingut Herzog von Württemberg.

 

SERVICE UND INFORMATIONEN

Frühlingserwachen am 14. März 2020

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Museen

Ausstellung Friedensreich Hundertwasser im Residenzschloss (Der Ausstellungsteil in Schloss Favorite schließt um 17.00 Uhr und ist am Abend nicht geöffnet.)

Café Schlosswache

10.00 - 24.00 Uhr

 

SONDERFÜHRUNGEN IN DER LANGEN NACHT

17.30 Uhr · Lebenslust und Vergänglichkeit

18.00 Uhr · Weißes Gold und Glanz der Seide

18.30 Uhr · Von weißer Wäsche und bunten Geschichten

19.00 Uhr · ...und sie wuschen sich doch! Unterwegs in der Unterwelt des Schlosses

19.00 Uhr · Kronleuchterführung

20.00 Uhr · Weißes Gold und Glanz der Seide

20.30 Uhr · Von weißer Wäsche und bunten Geschichten

21.00 Uhr · ...und sie wuschen sich doch! Hygiene bei Hofe

Eine Anmeldung zu den Führungen ist erforderlich!

 

FÜHRUNGEN IN DER HUNDERTWASSER-AUSSTELLUNG

Kurzführungen durch die Hundertwasser-Ausstellung in den Attikaräumen des Residenzschlosses Stündlich: 19.00 Uhr / 20.00 Uhr /21.00 Uhr /22.00 Uhr

ohne Anmeldung mit gültiger Eintrittskarte

 

EINTRITT
NUR SONDERFÜHRUNG

pro Sonderführung und Person

Erwachsene 10,00 €, ermäßigt 5,00 €, Familien 25,00 €

 

HUNDERTWASSER-AUSSTELLUNG

Erwachsene 10,00 €, ermäßigt 5,00 €, Familien 25,00 €

 

HUNDERTWASSER-AUSSTELLUNG UND ALLE MUSEEN

Erwachsene 12,00 €, ermäßigt 6,00 €, Familien 30,00 €

 

EINTRITT ALLE MUSEEN

„Museumstour“ – ohne Hundertwasser-Ausstellung

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 4,00 €, Familien 20,00 €

Einzeleintritt Museen: Erwachsene 4,00 €, ermäßigt 2,00 €, Familien 10,00 €

 

INFORMATIONEN UND FÜHRUNGSBUCHUNG

Residenzschloss Ludwigsburg

71634 Ludwigsburg

Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00

info@schloss-ludwigsburg.de

Download and images