Bypass Repeated Content
State Palaces and Gardens of Baden-Wuerttemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Thursday, 4 June 2020

Maulbronn Monastery | Exhibitions

Überraschungskonzerte: „Musik im Paradies“ mit Nils Wanderer

Bereits zwei Mal konnten die Gäste im Klosterhof eine musikalische Überraschung erleben: Der junge Countertenor Nils Wanderer gab ein Konzert vor dem Eingang zur Klausur von Kloster Maulbronn. Die Begeisterung war so groß, dass in der coronabedingt konzertfreien Zeit die „Musik im Paradies“ wiederholt werden wird – je nach Zeitplan und Einsatzfreude der jeweiligen Musiker, die Nils Wanderer auf den Instrumenten begleiten. Feste Termine gibt es hierfür nicht, die Besucher können sich von den Tönen auf dem Klosterhof, die Richtung „Paradies“ locken, überraschen lassen.

STRAHLENDE KLÄNGE VOR DEM PARADIES

Nils Wanderer wird wieder Musikgenuss bereiten: Zarte Klänge im Klosterhof werden die Gäste des Klosters überraschen. Alle Beteiligten der Klosteranlage freuen sich sehr darüber: die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mit der Klosterverwaltung, die Klosterkonzerte Maulbronn und das Evangelische Seminar danken Nils Wanderer für sein Engagement und sind gespannt darauf, was die Besucher und Besucherinnen zu hören bekommen.

 

HÖRGENUSS IN CORONA-ZEITEN

Bei den bisherigen Überraschungskonzerten hielten sich alle Zuhörer diszipliniert an die geltenden Regeln. Sie standen mit Abstand auf dem Klosterhof zueinander oder nahmen unter der Linde und im Konversengang und Paradies Platz, als am vergangenen Sonntag Arien von Nils Wanderer, Countertenor, begleitet von Sebastian Eberhardt am Klavier, vorgetragen wurden. „Solange alle sich an die Regeln halten, kann es noch manche musikalische Überraschung geben“, sind sich Petra Mohr von der Klosterverwaltung und Sebastian Eberhardt einig.

 

SERVICE

INFORMATIONEN UND FÜHRUNGSBUCHUNG

Kloster Maulbronn

75433 Maulbronn

Telefon +49 (0) 70 43 . 92 66 10

info@kloster-maulbronn.de

Download and images