Bypass Repeated Content

State Palaces and Gardens of Baden-Wuerttemberg

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Monday, 20 May 2019

Hirsau Monastery | Tours & events

Zutaten aus der Umgebung. Sonderführung am Sonntag

Beim Spaziergang durch die Umgebung und die Gärten rund um Kloster Hirsau kann man einiges über die Ernährung der Mönche lernen. Die Sonderführung „Der Mönch lebt nicht vom Brot allein“ am 26. Mai um 14.30 Uhr lässt mit Kostproben die Speisen von damals nachempfinden. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung erforderlich unter Tel. 070 51.167 399.

DER MÖNCH LEBT NICHT VOM BROT ALLEIN

Die Klosterküche des Mittelalters bezog Kräuter und Gemüse der Umgebung mit ein. Und selbst im Schwarzwald war Wein ein Grundnahrungsmittel: Dafür besaß das Kloster zahlreiche Weinberge. Beim Spaziergang am 26. Mai um 14.30 Uhr vom Klostergarten zum Jagdschloss und zum Peter- und Paulskloster erfährt man, wie sich die Mönche ernährten. Dazu gibt es Kostproben, die der mittelalterlichen Küche nachempfunden sind.

 

SERVICE UND INFORMATION

Sonntag, 26.05.2019, 14.30 Uhr

Der Mönch lebt nicht vom Brot allein

Sonderführung mit Karin Pross

 

WEITERER TERMIN

Sonntag, 20. Oktober 2019| 14:30 Uhr

 

PREIS
pro Person 25,00 € (inkl. Verköstigung)

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Kloster St. Peter und Paul, Haupteingang Unteres Tor (Wildbader Straße)

 

HINWEIS
Trittsicherheit erforderlich; es handelt sich um ein Ruinengelände.

 

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

Kloster Hirsau

Stadtinformation Calw

Sparkassenplatz 2

75365 Calw

Telefon 0 70 51 . 16 73 99

www.calw.de

stadtinfo@calw.de

 

HINWEIS

Bitte bei allen Führungen auf trittsicheres Schuhwerk achten, es handelt sich um ein Ruinengelände.

Download and images