Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Schloss Bruchsal, Tassen vor dem Schloss; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Nathalie Leier
Zum Austrinken

Tassen

Egal ob für Kaffee, Milch oder Tee, Tassen sind der perfekte Begleiter für einen gelungenen Start in den Tag. Noch dazu, wenn sie nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge erfreuen. So, wie die Tassen im Design der Staatlichen Schlösser und Gärten.

Schloss Bruchsal, Tassen vor dem Schloss; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten, Nathalie Leier

Mattes Gold umhüllt die Motive der Porzellantassen.

Die Tassen laden zum Träumen ein

Anlässlich des Themenjahres 2018 „Von Tisch und Tafel“ haben die Staatlichen Schlösser und Gärten ein edles Tassendesign entworfen. Ein mattes Gold umgibt je eines der Motive auf den drei verschiedenen Porzellantassen. Jede davon entführt den Genießer in eine ganz eigene Welt. 

Wo geniessen Sie heute?

Für alle die Ihr Königreich im morgendlichen Kaffee wiederfinden gibt es die Tasse mit Krone und dem Innenaufdruck am Tassenboden „Hier regiere ich.“ Oder wen die Gedanken beim Tee zwischendurch in die wundervolle Welt der Gärten entführen, der greift zum Motiv der Rose und dem Spruch „Hier blühe ich auf“. Wer gern nach Feierabend entspannt, zur Ruhe kommt und die Gedanken neu zentrieren will, so wie es die Ruhe und Abgeschiedenheit eines Klosters bewirken können, liegt bei der Tasse mit dem Aufdruck von Maßwerkfenstern und der Inschrift „Hier schöpfe ich Kraft“ goldrichtig.

Schloss Bruchsal, Tassen vor dem Schloss; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten, Nathalie Leier

Ein Blickfang auf jedem Tisch.

Für die Gästetafel

Doch nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Gäste schmücken die Porzellantassen den Frühstückstisch, die Kaffeetafel oder den gedeckten Tisch zur Teestunde. Damit die Welt oder besser die Schrift am Tassenboden nicht plötzlich auf dem Kopf steht, gibt es individuelle Tassen für Links- oder für Rechtshänder. Außerdem vervollständigt sich das Rund-um-Wohlfühlprogramm in dem kleinen aber manchmal entscheidenden Extra, dass die Motive spülmaschinenfest sind. Dann bleibt nur noch zu sagen: Hoch die Tassen!

Information

Die Tassen können in den Shops folgender Monumente erworben werden:

  • Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
  • Barockschloss Mannheim
  • Kloster Maulbronn
  • Kloster Alpirsbach
  • Residenzschloss Rastatt
  • Schloss Bruchsal
  • Residenzschloss Ludwigsburg
  • Schloss Solitude
  • Kloster und Schloss Bebenhausen
  • Residenzschloss Urach
  • Kloster Wiblingen
  • Neues Schloss Tettnang
  • Kloster Schussenried
  • Festungsruine Hohentwiel
  • Neues Schloss Meersburg
  • Schloss Favorite Rastatt (voraussichtlich ab 01. April 2019)
  • Kloster und Schloss Salem (voraussichtlich ab 01. April 2019)
  • Grabkapelle auf dem Württemberg (voraussichtlich ab 01. April 2019)
  • Fürstenhäusle Meersburg (voraussichtlich ab 01. April 2019)

           

Eine Online-Bestellung ist nicht möglich.

Verkaufspreis je Tasse: 7,90 €
Erhältlich als Tassen für Linkshänder und Rechtshänder
Spülmaschinenfest
Material: Porzellan