Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Dienstag, 19. Juni 2018

Residenzschloss Ludwigsburg | Sonstige Veranstaltungen

VOR DEM START DER OPEN-AIR-SAISON

Der grandiose Hof des Ludwigsburger Residenzschlosses ist die Kulisse – und das spektakuläre Programm der Open Airs in diesem Sommer macht dem fürstlichen Rahmen alle Ehre. Ende Juli startet die Saison und jetzt stehen auch alle Details fest. Einen guten Monat vor dem Start präsentierten die Verantwortlichen der Open Airs noch einmal das Programm mit allen Details – am Ort des Geschehens, im Schloss mit Blick in den Ehrenhof. Die vielfältigen Veranstaltungen bieten Programm für viele Interessen und die musikalische Ausrichtung der Acts reicht von den Glanznummern der großen Opernbühne bis zur Elektronischen Musik. Mit Aida Garifullina tritt am 1. August eine der aufregendsten jungen Operndiven im Schlosshof auf: Seit sie bei der Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau gesungen hat, kennt die ganze Welt ihre strahlende Stimme.

Spektakulär und facettenreich: Die Open-Air-Saison im Schloss kurz vor dem Start

Der grandiose Hof des Ludwigsburger Residenzschlosses ist die Kulisse – und das spektakuläre Programm der Open Airs in diesem Sommer macht dem fürstlichen Rahmen alle Ehre. Ende Juli startet die Saison und jetzt stehen auch alle Details fest. Einen guten Monat vor dem Start präsentierten die Verantwortlichen der Open Airs noch einmal das Programm mit allen Details – am Ort des Geschehens, im Schloss mit Blick in den Ehrenhof. Die vielfältigen Veranstaltungen bieten Programm für viele Interessen und die musikalische Ausrichtung der Acts reicht von den Glanznummern der großen Opernbühne bis zur Elektronischen Musik. Mit Aida Garifullina tritt am 1. August eine der aufregendsten jungen Operndiven im Schlosshof auf: Seit sie bei der Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau gesungen hat, kennt die ganze Welt ihre strahlende Stimme.

DER SCHLOSSHOF ALS SPEKTAKULÄRE BÜHNE
In 1a-Aussichtslage präsentierten die Kooperationspartner der Open Airs im Ehrenhof den Start ins Programm: Sie trafen sich vor dem offenen Balkon im Gardesaal des Neuen Hauptbaus mit Panoramablick über den weiten Ehrenhof des barocken Schlosses. Gemeinsam traten Michael Scholz, der Geschäftsführer der „Eventstifter“, Thomas Wördehoff, der Intendant der Ludwigsburger Schlossfestspiele, Stefan Pauen von Sonar Marketing und Stephan Hurst, der Leiter der Schlossverwaltung, Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg an die barocke Balustrade. Stephan Hurst wies auf die enorme Vielfalt hin und betonte den enormen Rang der diesjährigen musikalischen Gäste: „Von Oper auf höchstem Niveau, regionalen Top Acts bis hin zu internationaler Chartspräsenz und einem ganztägigen Festival für elektronische Musik ist alles geboten“.

GLANZVOLLE OPERNGALA AM 1. AUGUST
Ganz neu in diesem Sommer ist die Kooperation der traditionsreichen Ludwigsburger Schlossfestspiele mit den KSK Open. Festspiel-Intendant Thomas Wördehoff „Wir freuen uns riesig, mit der ‚Sommernacht der Opernstars‘ erstmals Gast beim KSK Music Open im Ehrenhof des Residenzschlosses zu sein. Unter Leitung der großartigen Dirigentin Julia Jones musiziert unser Festspielorchester mit absoluten Spitzensolisten: Aida Garifullina und Vittorio Grigòlo sind auf den großen Opernbühnen der Welt zu Hause, weswegen wir unglaublich stolz sind, sie am 1. August im zauberhaften Ambiente des Schlosshofes präsentieren zu dürfen.“ Aida Garifullina ist spätestens seit dem 14. Juni weltweit bekannt: Sie war es, die in Moskau gemeinsam mit Robbie Williams zur Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft sang. Die junge russische Sopranistin gilt inzwischen als eine der „aufregendsten Operndiven von heute“ – so die Opernlegende Placido Domingo. Seit 2012 tritt sie auf den Top-Opernbühnen der Welt auf, in Wien, Verona oder Sankt Petersburg, beim Wiener Opernball und in der Hamburger Elbphilharmonie.

PROGRAMM AB DEM 27. JULI
Seit Jahren schon bietet das Residenzschloss die eindrucksvolle Kulisse für Musikevents fast aller Genres. In dieser Saison bieten die KSK Music Open vom 27. Juli bis zum 4. August sechs Konzertabende vor der Kulisse des Residenzschlosses. „Eventstifter"-Geschäftsführers Michael Scholz: „Die Vorbereitungen für die KSK music open sind bereits voll im Gange und wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder ein hochkarätiges Line-up vor majestätischer Schlosskulisse präsentieren zu können.“ Den Anfang machen die Rock-Klassiker Scorpions, darauf folgen der Gute-Laune-Sänger Dieter Thomas Kuhn & Band, der britische Popmusiker James Blunt und die legendären Hip-Hopper Freundeskreis. Der Abend mit Joan Baez, der Grande Dame der Folk Music und Stimme einer ganzen Generation, ist bereits ausverkauft.

ELECTRIOUE BAROQUE
Den Abschluss der Open Air-Saison im Schlosshof bildet am 1. September Electrique Baroque, das Festival für elektronische Tanzmusik. Es gastiert bereits zum dritten Mal im Residenzschloss. In der besonderen Location des Schlosses treffen zwei Pole aufeinander, die zu einem einzigartigen Spektakel verschmelzen: Das barocke Ambiente und ein Line-up mit internationalen Top-DJs und Live-Acts schaffen eine einmalige Atmosphäre. Dieses Jahr legen unter anderem die international erfolgreiche Techno-DJane Monika Kruse, das DJ-Kollektiv Moonbootika und Extrawelt auf.

SERVICE UND INFORMATION
3. Mai bis 21. Juli 2018
Ludwigsburger Schlossfestspiele
www.schlossfestspiele.de

27. Juli bis 4. August 2018
KSK Music Open
www.ksk-music-open.de

1. September 2018, 12.00 – 23.00 Uhr
Electrique Baroque
www.electrique-baroque.de

Download und Bilder