Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Mittwoch, 2. Mai 2018

Schloss Favorite Rastatt | Sonstige Veranstaltungen

KINDERGESCHICHTEN IM SCHLOSSGARTEN

Ludwig, die Stadtmaus, kennen viele Kinder in Rastatt und Umgebung: Die Geschichten der neugierigen Maus, die Stadt und Schlösser erkundet, sind inzwischen in drei Bänden erschienen. In den Sommermonaten kommt der Autor dieser fantasieanregenden Geschichten in den Garten von Schloss Favorite. Immer am ersten Sonntag im Monat liest Hans Peter Faller jetzt um 15 Uhr im Schlossgarten Geschichten von der Stadtmaus vor – von Mai bis September. Die Teilnahme ist kostenlos. Der erste Termin mit Ludwig, der Stadtmaus, im Garten des Markgräflichen Lustschlosses ist bereits am Sonntag, 6. Mai.

Stadtmaus Ludwig im Garten von Schloss Favorite. Neue Termine für Kinder

Ludwig, die Stadtmaus, kennen viele Kinder in Rastatt und Umgebung: Die Geschichten der neugierigen Maus, die Stadt und Schlösser erkundet, sind inzwischen in drei Bänden erschienen. In den Sommermonaten kommt der Autor dieser fantasieanregenden Geschichten in den Garten von Schloss Favorite. Immer am ersten Sonntag im Monat liest Hans Peter Faller jetzt um 15 Uhr im Schlossgarten Geschichten von der Stadtmaus vor – von Mai bis September. Die Teilnahme ist kostenlos. Der erste Termin mit Ludwig, der Stadtmaus, im Garten des Markgräflichen Lustschlosses ist bereits am Sonntag, 6. Mai.

LUDWIG, DIE STADTMAUS, IN SCHLOSS FAVORITE
Dass die Geschichten an so geschichtenreichen und spannenden Orten wie dem Lustschloss der Markgräfin Sibylla Augusta oder auch im Residenzschloss Rastatt spielen, trägt ganz sicher zu ihrem Reiz bei. Jetzt kommt Hans Peter Faller, der Autor der Mausgeschichten, an den Schauplatz der Ereignisse. Er liest und erzählt von Mai bis September im Garten von Schloss Favorite die Abenteuer von Ludwig, der Stadtmaus. Mittlerweile sind es nicht nur Kinder, die seine Bücher lieben: Längst gehören auch Jugendliche dazu, die mit der Rastatter Stadtmaus aufgewachsen sind. Ludwig, die Stadtmaus und seine Freunde Siri, die Schlossmaus, und Matteo, der Turmfalke, sind Figuren, die Kinder aus der ganzen Region begeistern. Die Hintergründe zu den Ludwig-Geschichten sind genau recherchiert und spiegeln die Zeit vor 300 Jahren wieder. Ob die Geschichten im Rastatter Schloss oder in Schloss Favorite spielen, man kann sich gut in die Zeit der Markgräfin Sibylla Augusta und des Markgrafen Ludwig Wilhelm, des Türkenlouis, hineinversetzen.

SOMMERLICHE NACHMITTAGE MIT MAUSGESCHICHTEN
Jetzt kommt der Autor erstmals regelmäßig zu Lesungen in den Favorite-Garten. Immer am ersten Sonntag im Monat wartet er am Eingang zum Schlosses auf die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen und geht mit ihnen dann gemeinsam an den Ort der Lesung. Die Stimmung im verwunschenen Garten rings um das Porzellanschloss wird ihren Teil zu dem besonderen Geschichtenerlebnis beitragen. Eine Anmeldung für die Lesung ist nicht erforderlich. Um bequem, trocken und warm zu sitzen, sollten alle eine Decke oder ein Kissen als Sitzgelegenheit mitzubringen. Hans Peter Faller liest im Schlossgarten von Favorite am 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August und 2. September, jeweils um 15 Uhr. Weitere Informationen zu den Lesungen gibt es an der Schlosskasse in Favorite oder direkt beim Autor Hans Peter Faller unter Tel. 0.7222.37601.

SERVICE UND INFORMATION
Schloss Favorite
76437 Rastatt-Förch
Telefon +49(0)72 22.4 12 07
info@schloss-favorite-rastatt.de

Download und Bilder