Barockes Idyll und Grablege Götz von Berlichingens

Kloster Schöntal

Kloster Schöntal liegt ausgesprochen idyllisch im Tal der Jagst in Hohenlohe. Das Zisterzienserkloster überrascht durch die imposante Doppelturmfassade der barocken Kirche. Im Kreuzgang findet sich das Grabmal einer prominenten Person: des Ritters Götz von Berlichingen.

Aktuelles

Werbemotiv des Erlebnistages im Kloster 2018; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation
Programm für Familien

Am 14. Oktober 2018 öffnen sich die Klosterpforten unter dem Motto „KLOSTER – KIRCHE – KÜCHE“ für alle Besucher ganz weit.

Erlebnistag im Kloster