Barockes Idyll und Grablege Götz von Berlichingens

Kloster Schöntal

Abtszimmer im Kloster Schöntal; Foto: Foto Besserer
Heimliche Abhöraktionen in der Neuen Abtei

Die geheime Tür im

Abtszimmer

Das ehemalige Abtszimmer in der Neuen Abtei beherbergt viele kulturhistorische Schätze. Darüber hinaus birgt es ein Geheimnis, das dem Besucher stets verborgen blieb. Eine versteckte Tür im Aufsatzschrank erlaubte das Mithören von Gesprächen im Ordenssaal.

Schrank im Abtszimmer von Kloster Schöntal; Foto: Foto Besserer

Hinter dem Schrank verbirgt sich ein Geheimnis.

Der Gast steht unter Beobachtung

In der Mitte der Längswand befindet sich ein Aufsatzschrank. Der Schrank ist in Weiß und Gold gehalten und lässt sich in der Mitte zu einem kleinen Raum hin öffnen. Wer sich in diesem Raum befand, konnte die wartenden Gäste im Ordenssaal unbemerkt belauschen. Lediglich eine Bretterwand trennte den Gastgeber noch von seinen Gästen.

Mehr erfahren

Kunstwerke & Räume

Bitte wählen Sie maximal 5 Schlagwörter aus.