Grablege der Staufer mit viel Programm

Kloster Lorch

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Lorch aus den vergangenen Monaten.


7 Treffer
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 10. August 2018 | Allgemeines

BERNHARDSTAG AM 20. AUGUST

Am 20. August ist der Tag des Heiligen Bernhard von Clairvaux. Der Heilige war prägend für den Zisterzienserorden – und er war berühmt für seine Redegabe. „Doctor mellifluus“ lautet daher sein lateinischer Beiname, „honigfließender Gelehrter“, weil seine Predigten so wohl taten wie Honig. An manchen Orten erinnern an den großen Zisterzienser und seine Redegabe noch Bilder, etwa der berühmte Honigschlecker im Münster von Kloster Salem.

Detailansicht
Kloster Lorch

Mittwoch, 6. Juni 2018 | Feste & Märkte

SCHLOSSERLEBNISTAG 2018

Am 17. Juni feiern die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes bereits zum achten Mal den Schlosserlebnistag. Unter dem diesjährigen Motto „Essen und Trinken“ bieten sie unterhaltsame Veranstaltungen und ein vielseitiges Programm für die ganze Familie an. Auch Kloster Lorch ist mit dabei. Hier können Kinder und Erwachsene bei Führungen in die Welt der Wildkräuter und den Alltag der Benediktinermönche eintauchen. Außerdem zu erleben: die eindrucksvollen Greifvögel der Lorcher Stauferfalknerei.

Detailansicht
Kloster Lorch | Burg Wäscherschloss, Wäschenbeuren

Dienstag, 29. Mai 2018 | Führungen & Sonderführungen

FÜHRUNG „AUF STAUFERSPUREN“

Burg Wäscherschloss und Kloster Lorch lassen sich jetzt mit einer einzigen Eintrittskarte besuchen: Seit Mai 2018 gibt es eine neue Kooperation zwischen den beiden Monumenten. Sogar eine zweiteilige Sonderführung gibt es: „Auf Stauferspuren“ beginnt in der Burg – jeden Sonntag um 10.30 Uhr – und nach einer komfortablen Pause geht es um 13.30 Uhr weiter in der Staufergrablege Kloster Lorch. Bis Oktober wird diese neue Kombiführung auf dem Programm der beiden Staufermonumente stehen.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Barockschloss Mannheim | Schloss Bruchsal | und weitere

Donnerstag, 24. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2018

Am 17. Juni laden die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes wieder zum Schlosserlebnistag ein. Bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg machen viele Schlösser mit: von Schwetzingen und Mannheim in der Kurpfalz bis nach Salem und Meersburg am Bodensee. „Essen und Trinken“ lautet das Thema am Schlosserlebnistag 2018 und wie immer bieten die beteiligten Schlösser jeder Menge Programm rund ums Schlosserlebnis.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 15. Mai 2018 | Allgemeines

MAGAZIN ZUM THEMENJAHR

Bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg hat mit dem Mai das Themenjahr „Von Tisch und Tafel. Essen und Trinken in Schlössern, Klöstern und Burgen“ begonnen. Gleichzeitig ist ein Magazin zu diesem Jahr voller Ereignisse erschienen. Auf 64 Seiten versammelt es reich bebildert Lesefutter und appetitanregende Geschichten aus der Kulturgeschichte der Ernährung. Das Magazin ist zum Preis von 9 Euro in allen Monumenten der Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erhältlich.

Detailansicht
Kloster Lorch

Dienstag, 6. Februar 2018 | Allgemeines

BESUCHERBILANZ 2017

Steigendes Besucherinteresse, unterstützt durch attraktive Programmangebote und publikumswirksame Präsentation – das ist die Bilanz der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg für das Jahr 2017. Über 3,85 Millionen Menschen haben im zurückliegenden Jahr die Schlösser, Burgen, Klöster und Gärten des Landes besucht. Einen sensationellen Zuwachs von 20,7% konnte Kloster Lorch verzeichnen: 69.603 Besucher kamen in das ehemalige Benediktinerkloster.

Detailansicht
Kloster Lorch

Mittwoch, 27. September 2017 | Sonstige Veranstaltungen

ERLEBNISTAG IM KLOSTER AM 8. OKTOBER

Am 8. Oktober öffnen wieder 13 ehemalige Klöster ihre Pforten zum „Erlebnistag im Kloster“: Kloster Lorch, die Grablege der Staufer, ist mit dabei und wendet sich mit seinem gewohnt vielfältigen Programm vor allem auch an Familien. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto „Eine Welt in Bewegung“: Diesmal dreht sich alles um die Reformation, die nicht nur die geistliche Welt in Bewegung versetzte. Ein besonderes Highlight in Kloster Lorch ist das Kürbisfest, das am Erlebnistag auf dem Klostergelände gefeiert wird.

Detailansicht