Bedeutende Klosteranlage vor eindrucksvoller Kulisse

Kloster Hirsau

Montag, 15. Oktober 2018

Kloster Hirsau | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 21. OKTOBER

1200 Jahre weit geht es zurück bei dieser Führung am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr, bis zu den beiden ersten Hirsauer Klöstern, dem heiligen Aurelius geweiht. Wer war dieser Heilige und warum wurde er im Schwarzwald verehrt? Und wie entwickelte sich aus dem Aureliuskloster das mächtige Peter-und-Pauls-Kloster, eines der Machtzentren des Mittelalters? Dieser Hirsau-Besuch führt in die Aureliuskirche und ins Klostermuseum zu ausgewählten Exponaten.

DAS KLOSTER DES MITTELALTERS UND DIE HEUTIGE AURELIUSKIRCHE
Kaum vorstellbar, wie lange die Gründung des Klosters von Hirsau zurückliegt: Lange vor der Jahrtausendwende entstand hier ein Benediktinerkonvent. Und nicht nur das enorme Alter verleiht Hirsau eine solche Bedeutung: Das Aureliuskloster entwickelte sich schnell und erfolgreich und bald entstand ein zweites Hirsauer Kloster – und das geistliche Zentrum mitten im Schwarzwald wuchs zu einem der Machtzentren des Mittelalters. Die Geschichte ist spektakulär – und die Geschichten, die es zu erzählen gibt, sind spannend. Etwa die vom heiligen Aurelius, der dem Kloster den Namen gab: Er war Bischof von Armenien, starb im 5. Jahrhundert in Mailand – und wurde doch zum Namenspatron von Hirsau. Für die Sonderführung mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter
Tel. +49(0) 70 51 167 399.
   
SERVICE UND INFORMATION
Kloster Hirsau
Sonntag, 21.10.2018, 14.30 Uhr
Der heilige Aurelius
Seine Hirsauer Klöster und die heutige Aureliuskirche
Sonderführung mit Hans-Joachim Rapp
   

HINWEIS
Treffpunkt: Haupteingang vor der Aureliuskirche.
Bitte bei allen Führungen auf trittsicheres Schuhwerk achten, es handelt sich um ein Ruinengelände.
   

PREIS
10,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro (inklusive Eintritt im Klostermuseum)
   

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Kloster Hirsau
Stadtinformation Calw
Sparkassenplatz 2
75365 Calw
Telefon +49(0) 70 51 167 399
stadtinfo@calw.de 
www.calw.de


Download und Bilder