Bypass Repeated Content

BEDEUTENDSTE KELTISCHE AKROPOLIS EUROPAS

Heuneburg – Stadt Pyrene

Grüne Kräuter

Alte Heilpflanzen wieder entdecken

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Heuneburg – Stadt Pyrene
Sonderführung Wissen & Staunen
Termin: Samstag, 23.05.2020, 14:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 3 Stunden.

Schon seit ewigen Zeiten werden Pflanzen von den Menschen naturheilkundlich genutzt. Spitzwegerich, Holunder, Gundelrebe und viele andere Pflanzen sind besonders heilkräftig und beeinflussen die Gesundheit auf wohltuende Weise. Bei einem Kräuterrundgang wird Ausschau nach wirksamen einheimischen Pflanzen, die auch heute noch auf manchen Wiesen wachsen und uns zur Heilung dienen. Die Wirkungen der einzelnen Pflanzen werden dabei ebenso Thema sein, wie die Verwendungsmöglichkeiten in Küche und Hausapotheke.

Service

Adresse

Heuneburg – Stadt Pyrene
Heuneburg 1 – 2
88518 Herbertingen-Hundersingen

Information und Anmeldung

Telefon +49(0)75 68. 8 95 94 05
info@heuneburg-pyrene.de

Preis

pro Person 15,00 €

Dauer

14.00 – 17.00 Uhr