Our Heritage. Yours To Enjoy

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Friday, 5 October 2018

Heiligkreuztal Monastery | Tours & events

ERLEBNISTAG IM KLOSTER AM 14. OKTOBER

Am 14. Oktober 2018 öffnen sich wieder die Tore der ehemaligen Klöster im Land zum „Erlebnistag im Kloster“. Viele mittelalterliche und barocke Klöster der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sowie das Kloster Bronnbach bieten ein vielfältiges Programm unter dem Motto „Kloster – Kirche – Küche“. Auch Kloster Heiligkreuztal ist mit dabei und bietet zwei Führungen und die Besichtigung des Münsters und des Museums in der Bruderkirche.

DIE AUTHENTISCHE WELT DER KLÖSTER ERLEBEN
Mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm an Originalschauplätzen der Landesgeschichte verspricht der Erlebnistag im Kloster 2018 ein unvergessliches Ereignis für die ganze Familie zu werden. Spannende Sonderführungen für Kinder und Erwachsene machen das damalige Alltagsleben im Kloster lebendig. In Kloster Heiligkreuztal können sich große und kleine Besucher bei Rundgänge durch die Klosteranlage, das Münster und das „Museum in der Bruderkirche“ auf eine spannende Entdeckungsreise begeben.
   

DIE WELT DER ZISTERZIENSERNONNEN
Heiligkreuztal bei Laupheim ist das besterhaltene Zisterzienserinnenkloster in Baden-Württemberg. Es beherbergt Schätze, die hier seit dem Mittelalter zusammengetragen wurden – und es ist ein seiner Abgeschiedenheit ein ganz besonderes Kleinod. Hier haben sich unter anderem „Heilige Leiber“ erhalten, reich geschmückte Skelette, die seit dem Barock mit frühchristlichen Märtyrern identifiziert und daher hoch verehrt wurden. Die Nonnen schufen aus kostbaren Materialien Gewänder für die Reliquien – eine Rarität. Im„Museum in der Bruderkirche“ sind über 70 sakrale Kunstwerke zu erleben, darunter Gemälde, Skulpturen, kostbare Augsburger Gold- und Silbergefäße, liturgische Gewänder und ein Paramentenschrank von 1608. Am 14. Oktober startet eine Führung durch Museum und Münster um 15.00 Uhr, ein Rundgang durch die ganze Klosteranlage um 16.00 Uhr. Für beide Führungen ist keine Anmeldung erforderlich, der Treffpunkt ist jeweils am Eingang vor der Bruderkirche. Der Eintritt ins Kloster ist frei
   

SERVICE UND INFORMATIONEN
   
Erlebnistag im Kloster
14. Oktober 2018
Kloster Heiligkreuztal
   

Museum in der Bruderkirche: geöffnet 14.00 bis 17.00 Uhr
   

15 Uhr: Führung durch Museum und Münster
Treffpunkt: Eingang vor der Bruderkirche
   

16 Uhr: Führung durch die Klosteranlage

Für beide Führungen ist keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt für die Führungen: Eingang vor der Bruderkirche
   

EINTRITT
Der Eintritt ins Kloster ist frei
   

ÖFFNUNGSZEITEN KLOSTER HEILIGKREUZTAL
Kloster täglich 9.00 – 19.00 Uhr
Klosterkirche täglich 8.00 – 17.00 Uhr
Museum in der Bruderkirche bis 31. Oktober: Sonn- und Feiertage 14.00 – 17.00 Uhr
   

FÜHRUNGEN IN KLOSTERKIRCHE UND MUSEUM
Telefon +49(0)73 71.96 11 20
fensterle.erich@t-online.de

   

WEITERE INFORMATIONEN
Klosterverwaltung Kloster Schussenried
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried
Telefon +49(0)75 83.92 69 140
info@klosterschussenried.de

WWW.SCHLOESSER-UND-GAERTEN.DE

Download and images