Our Heritage. Yours To Enjoy

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Monday, 16 July 2018

Sepulchral Chapel on the Württemberg | Festivals & markets

FERIENPROGRAMM

Entdeckungsprogramm für Kinder in den Sommerferien: Vor zwei Jahren haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmals einen „Kindertag“ während der Sommerferien aufs Programm gesetzt. Jetzt ist es wieder soweit – und in diesem Jahr gibt es das Ferienangebot am Mittwoch, 1. August, in der Grabkapelle und am darauffolgenden Mittwoch, 8. August, auf Schloss Solitude. Der „Kindertag“ richtet sich an Feriengruppen, ebenso aber auch an Familien und einzelne Kinder. Jetzt läuft die Anmeldung zu diesen Entdeckungs- und Erlebnisprogrammen im August.

Zwei Sommertage im August für Ferienkinder an historischen Orten

Entdeckungsprogramm für Kinder in den Sommerferien: Vor zwei Jahren haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmals einen „Kindertag“ während der Sommerferien aufs Programm gesetzt. Jetzt ist es wieder soweit – und in diesem Jahr gibt es das Ferienangebot am Mittwoch, 1. August, in der Grabkapelle und am darauffolgenden Mittwoch, 8. August, auf Schloss Solitude. Der „Kindertag“ richtet sich an Feriengruppen, ebenso aber auch an Familien und einzelne Kinder. Jetzt läuft die Anmeldung zu diesen Entdeckungs- und Erlebnisprogrammen im August.

KINDERTAG IN DEN SOMMERFERIEN AM 1. UND AM 8. AUGUST
Sommerspaß mit Inhalt und Gewinn: An der Grabkapelle auf dem Württemberg und auf Schloss Solitude können Kinder ab 8 Jahren das berühmte Monument und seine Geschichte entdecken und erleben. Die zweistündigen Aktionen sind verbunden mit viel Spaß und Bastelangeboten und werden angeleitet von den museumspädagogisch erfahrenen Teams der Staatlichen Schlösser und Gärten. „Uns war es wichtig, Schloss Solitude und die Grabkapelle auf dem Württemberg mit ihren tollen Themen nochmal ganz besonders als großartige Ausflugsziele für die Sommerferien ins Bewusstsein zu rücken“, erklärt Birgit Strobel, die als stellvertretende Leiterin der Schlossverwaltung Ludwigsburg für die beiden hochkarätigen Monumente in Stuttgart zuständig ist. Geeignet ist das Angebot am „Kindertag“ auf Schloss Solitude und auf der Grabkapelle für einzelne Kinder und Familien, genauso aber auch als attraktives Programm für Feriengruppen.

DIE GRABKAPELLE UND DAS LUSTSCHLOSS ENTDECKEN
Am Mittwoch, 1. August, steht ab 11.00 Uhr die Grabkapelle auf dem Programm: An diesem Ferientag erleben die Kinder das berühmte königliche Bauwerk von ganz oben bis ganz unten. Sie sehen die Kapelle mit ihrer goldenen Altarwand, steigen in die geheimnisvolle Gruft und hinauf in die große Kuppel. Rund um die Kapelle wartet ein Programm mit verschiedenen Mitmachstationen: württembergische Geschichte zum Anfassen. Eine Woche später, am Mittwoch, 8. August, öffnen sich, ebenfalls ab 11.00 Uhr, die Tore von Schloss Solitude. Der württembergische Herzog Carl Eugen ließ es sich vor über 250 Jahren ganz nach seinen eigenen Ideen erbauen: Das entdecken die Kinder in den prächtigen Schlossräumen. Anschließend kann man sich in der höfischen Fechtkunst üben, das Außengelände bei einer spannenden Rallye erforschen und zum Schluss gemeinsam basteln. Beide Ferienprogramme dauern ca. 2 Stunden; je Kind kostet die Teilnahme 4 €. Eine telefonische Anmeldung ist für beide Programme erforderlich. Beide Ziele, die Grabkapelle und das Schloss Solitude, sind leicht mit S-Bahn und Bus der VVS erreichbar.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Grabkapelle auf dem Württemberg
Württembergstraße 340
70327 Stuttgart
Telefon +49(0)7 11.33 71 49
info@grabkapelle-rotenberg.de

Schloss Solitude
Solitude 1
70197 Stuttgart
Telefon +49(0)7 11. 69 66 99
info@schloss-solitude.de

Download and images

Kind auf der Kuppel

photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Norbert Stadler

technical data

JPG, 2600x1733 Pxl, 1 dpi, 0.42 MB