Our Heritage. Yours To Enjoy

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Thursday, 26 April 2018

Ludwigsburg Residential Palace | Other

MÄRCHEN IM SCHLOSSTHEATER

In Märchen wird gekocht und gegessen, vom Essen geträumt und Nahrung geteilt, manche Speisen bringen Glück – und der eine oder andre Apfel ist vergiftet. Märchenerzählerin Xenia Busam kann aus dem Vollen schöpfen, wenn sie am Sonntag, 29. April um 15 Uhr Märchen rund ums Essen erzählt. Und der Ort, an dem Xenia Busam ihre Märchen erzählt, hat seinen ganz eigenen Zauber: Es ist das berühmte historische Schlosstheater im Residenzschloss.

Vom Abenteuer des Essens: Märchen im Schlosstheater

In Märchen wird gekocht und gegessen, vom Essen geträumt und Nahrung geteilt, manche Speisen bringen Glück – und der eine oder andre Apfel ist vergiftet. Märchenerzählerin Xenia Busam kann aus dem Vollen schöpfen, wenn sie am Sonntag, 29. April um 15 Uhr Märchen rund ums Essen erzählt. Und der Ort, an dem Xenia Busam ihre Märchen erzählt, hat seinen ganz eigenen Zauber: Es ist das berühmte historische Schlosstheater im Residenzschloss.

IM SCHLOSSTHEATER: MÄRCHEN RUND UMS ESSEN UND TRINKEN
Ob Suppen oder Pfannkuchen, ob Käse oder knuspriges Brot, ob Brei oder Kuchen – im Märchen gibt die Prise Magie dem Essen seine besondere Würze. Traditionelle Geschichten, bei denen das Essen eine Rolle spielt, stehen am Sonntag im Residenzschloss auf dem Programm. Die Veranstaltung mit der bekannten Märchenerzählerin gehört zum Programm im Themenjahr „Von Tisch und Tafel“, das die Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in diesem Jahr ausgerufen haben. Xenia Busam trägt in ihrer ganz eigenen Art im Schlosstheater Märchen vor, in denen Essen und Trinken eine wichtige Rolle spielen.

EIN MENSCHLICHES GRUNDTHEMA, IN VIELEN GESCHICHTEN ZU FINDEN
Das Thema begegnet in vielen Märchen: Märchenhelden kochen und essen, sie teilen ihre Nahrung mit anderen, und wenn sie ihre Aufgaben mit Klugheit und Geschick bewältigen, sind sie am Ende reich, satt und zufrieden. Vom „Abenteuer des Essens“, so die Märchenerzählerin Xenia Busam, berichten die von ihr sorgfältig ausgesuchten und liebevoll erzählten Märchen aus unterschiedlichen Kulturen. Und der Schauplatz könnte kaum suggestiver sein: Die Schlossverwaltung lädt zu diesen besonderen Veranstaltungen ins Schlosstheater.

SERVICE UND INFORMATION
Sonntag, 29.4.2018, 15.00 Uhr

MÄRCHEN ZUM MITERLEBEN UND GENIESSEN
Märchen im Schlosstheater
„Und sie schlugen sich den Bauch voll mit allerlei Leckereien …“
Mit Märchenerzählerin Xenia Busam
Dauer: 1 Stunde

PREIS
Erwachsene 7,00 €, Kinder / Ermäßigte 3,50 €

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00
info@schloss-ludwigsburg.de

Download and images