Our Heritage. Yours To Enjoy

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Tuesday, 24 April 2018

Bruchsal Palace | Festivals & markets

GENUSSWOCHENENDE VOM 27. 4.- 1. MAI

Fünf Tage Genusserlebnisse: Vom 27. April bis zum 1. Mai steht Schloss Bruchsal ganz unter dem Motto des Themenjahrs der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Mit Spargelgala, mit einem Genussmarkt im Schlossgarten und einem Familienfest im Schloss am Maifeiertag wird das barocke Schloss zur Bühne für alles Kulinarische. „Von Tisch und Tafel“ – so lautet das Jahresthema in den Schlössern, Klöstern und Burgen des Landes.

Genussmarkt und Familienfest: „Von Tisch und Tafel“ vom 27. April bis 1. Mai

Fünf Tage Genusserlebnisse: Vom 27. April bis zum 1. Mai steht Schloss Bruchsal ganz unter dem Motto des Themenjahrs der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Mit Spargelgala, mit einem Genussmarkt im Schlossgarten und einem Familienfest im Schloss am Maifeiertag wird das barocke Schloss zur Bühne für alles Kulinarische. „Von Tisch und Tafel“ – so lautet das Jahresthema in den Schlössern, Klöstern und Burgen des Landes.

BRUCHSALER START IN EIN JAHR DER GENÜSSE
Vom 27. April bis 1. Mai steht die fürstbischöfliche Residenz ganz im Zeichen von Genuss und Gastlichkeit. Schloss Bruchsal lädt zum Start ins Themenjahr 2018 auf eine kulinarische Reise voller Genuss und Sinnlichkeit. Beim Genuss-Wochenende erfahren die Besucherinnen und Besucher im Schloss mehr über die Geschichte der Gaumenfreuden im Barock. Vom 28. April bis 1. Mai findet im Schlossgarten der Genussmarkt statt, der ausgewählte Köstlichkeiten und Kunsthandwerk bietet. Stände mit regionalen Leckerbissen laden dazu ein, durch den Garten zu spazieren und sich von der Lust auf kulinarische Genüsse treiben zu lassen. In der großen Kastanienallee des Schlossgartens warten ausreichend Sitzplätze auf die Gäste – ein stilvoller Platz zum Genießen.

SPARGEL-GALA UND FAMILIENFEST
Eröffnet wird das Wochenende am 27. April mit der Spargel-Gala, einem festlichen Dinner für den guten Zweck. Den Abschluss bildet am 1. Mai ein Familienfest in den Räumen des Schlosses: Herrschaften aus den Glanzzeiten des Bruchsaler Schlosses begrüßen die Gäste in den Schlossräumen. Im Marmorsaal mit seiner festlichen Stimmung erfährt man Wissenswertes über die Herstellung von Manufakturporzellan und wertvollem Glas und auch darüber, wie man das kostbare Tischgerät benutzte. Wer will, kann sich selbst am Eindecken einer barocken Speisetafel versuchen. Für elegante Bewegung sorgt das historische Tanzensemble Allegre im Gartensaal – und wer mag, kann mittanzen.

UNTERHALTSAMES PROGRAMM IM SCHLOSS
In Schloss Bruchsal finden von Samstag bis Montag täglich je zwei reguläre Schlossführungen statt, bei denen man Wissenswertes über das höfische Leben im 17. und 18. Jahrhundert erfährt und das berühmte Treppenhaus von Balthasar Neumann sowie die fürstliche Beletage mit ihren zahlreichen Kunstschätzen erlebt. Zudem werden täglich je drei Sonderführungen zum Thema „Essen und Trinken“ angeboten. Geöffnet ist das Schloss an allen Tagen während des Genussmarkts – auch am Montag, 30. April. Aus Anlass des Familienfests ist am 1. Mai der Eintritt um die Hälfte reduziert.

SERVICE UND INFORMATION
GENUSS-WOCHENENDE
Markt und Familienfest in Schloss Bruchsal

TERMINE
Freitag, 27. April 2018: Bruchsaler Spargel-Gala
Samstag, 28. April bis Dienstag, 1. Mai 2018: Genussmarkt
Dienstag, 1. Mai 2018: Familientag mit reduziertem Eintritt und Aktionen

Bruchsaler Spargel-Gala
Benefiz-Veranstaltung zur Unterstützung von Kindern aus der Region Karlsruhe Nord, deren Familien von einer Krebserkrankung betroffen sind.

TERMIN
Freitag, 27. April 2018. Empfang ab 18.30 Uhr. Programm ab 19.30 Uhr

SPARGELGALA: EINTRITT, INFORMATION UND ANMELDUNG
Pro Person 118,00 €. Darüber hinaus wird eine Spende von mindestens 30,00€ pro Karte erwartet.
Anmeldung im Rathaus Bruchsal. Büro für Stadtmarketing
Kaiserstraße 66, 76646 Bruchsal
E-Mail: Margit.Csiky@bruchsal.de, Tel. +49(0)72 51.79-179

Genussmarkt
Samstag, 28. April bis Dienstag, 1. Mai 2018

ÖFFNUNGSZEITEN
Samstag, 28. April 2018, 11.30 - 20.00 Uhr
Sonntag, 29. April 2018,11.30 - 18.00 Uhr
Montag, 30. April 2018, 11.30 - 20.00 Uhr
Dienstag, 1. Mai 2018, 11.30 - 18.00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT
Schloss Bruchsal
Schlossgarten

EINTRITT GENUSSMARKT / SCHLOSSGARTEN
frei

Familienfest
Dienstag, 1. Mai 2018

VERANSTALTUNGSORT
Schloss Bruchsal

ÖFFNUNGSZEITEN
10.00 – 17.00 Uhr

EINTRITT
Erwachsene 4,00 €, ermäßigt 2,00 €, Familien 10,00 €

PROGRAMM
Dienstag, den 1.Mai 2018

Schlossmuseum. 10.00 bis 17.00 Uhr
Damen und Herren in historischen Kostümen erzählen in den Schlossräumen

Marmorsaal. 11.00 bis 16.00 Uhr
Historische Exponate von Tisch und Tafel. Mit Dr. Petra Pechacek

Marmorsaal. 11.00 bis 15.00 Uhr
Kurzführungen zum Thema „Barocke Tafelfreuden“. Mit Dr. Ralf Wagner

Fürstensaal. 11.00 bis 16.00 Uhr
Mitmachaktion für Jung und Alt
„Tischlein deck dich“ und „Gewürzparcours“

Medienraum. 12.00 bis 16.00 Uhr
Kinderschminken
Gartensaal. 14.00 und 15.30 Uhr
Vorführungen von höfischen Tänzen aus dem 17. und 18. Jahrhundert (auch zum Mittanzen) des Tanz-Ensembles "Alegre"

Musik im Deutschen Musikautomaten-Museum
11.00 und 15.00 Uhr
Welte Philharmonie-Orgel V, Welte Philharmonie-Orgel II und Karussellorgel „Selection“

Erdgeschoss: 11.30 und 15.30 Uhr
Standgerät „Komet“, Orchestrion „Violina“ und Grammophon „Grafonola de Luxe“

1.OG: 12.00 und 16.00 Uhr
Orchestrion „Gabriella“, Orchestrion Decap „Organ Jazz“ und Tanzorgel „Arburo“
Obergeschoss

Download and images

Barocke Gesellschaft

photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Andreas Weise

technical data

JPG, 2600x1734 Pxl, 300 dpi, 0.63 MB