Our Heritage. Yours To Enjoy

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Monday, 20 November 2017

Ludwigsburg Residential Palace | Other

RAUMWELTEN ILLUMINIEREN SCHLOSSHOF

Die „Raumwelten“ bespielen das Residenzschloss: Am Abend des 24. November wird eine große Lichtinstallation den barocken Hof verwandeln, um 19.30 Uhr und um 21.30 Uhr. Tänzerinnen und Tänzer werden auf die effektvolle Illumination reagieren, ein vollkommen neuer Blick auf das Schloss. Für das Barockschloss passt das Lichtkunstwerk perfekt, denn effektvolle Beleuchtung war schon vor 300 Jahren ein zentrales Thema – und gibt heute noch den Anlass zu besonderen Führungen durchs nächtliche Schloss.

Leuchtende Kunstinstallation im Schlosshof am 24. November

Die „Raumwelten“ bespielen das Residenzschloss: Am Abend des 24. November wird eine große Lichtinstallation den barocken Hof verwandeln, um 19.30 Uhr und um 21.30 Uhr. Tänzerinnen und Tänzer werden auf die effektvolle Illumination reagieren, ein vollkommen neuer Blick auf das Schloss. Für das Barockschloss passt das Lichtkunstwerk perfekt, denn effektvolle Beleuchtung war schon vor 300 Jahren ein zentrales Thema – und gibt heute noch den Anlass zu besonderen Führungen durchs nächtliche Schloss.

STIMMUNGSVOLLER HINGUCKER IM WINTERLICHEN HOF
„Plattform für Szenografie, Architektur und Medien“ – so definiert sich die mehrtägige Veranstaltung in Ludwigsburg und Stuttgart. Im Residenzschloss Ludwigsburg gastieren die „Raumwelten“ mit einer spektakulären Illumination im Schlosshof am 24.11.2017 gleich zweimal: um 19.30 Uhr und um 21.30 Uhr. Die außergewöhnlichen Lichteffekte der Illumination verbinden sich mit den Bewegungen von Tänzerinnen und Tänzer, die mit der Lichtkunst interagieren. Der Eintritt ist frei.

LICHT IM SCHLOSS ALS ZENTRALES THEMA
„Die kurzen Wintertage haben im Residenzschloss eine besondere Bedeutung, sichtbar an so spektakulären Aktionen wie der Illumination in Lila beim Welt-Pankreaskrebstag oder am Welt-Frühchentag, aber eben auch an der spannenden Aktion, mit der die diese Woche die Raumwelten im Ehrenhof gastieren“, erklärt Stephan Hurst, der Leiter der Schlossverwaltung. Die Staatlichen Schlösser und Gärten haben im Schloss gleich mehrere Veranstaltungen, die das Licht und seine Wirkung zum Thema haben, etwa die beliebte Familienführung „Nachts im Schloss“, bei der Erwachsene und Kinder gemeinsam erleben, wie das dunkle Schloss wirkt, wenn man, wie vor Jahrhunderten, nur mit Laternen durch die Räume geht. Den spektakulären Effekt der großen Kristalllüster in den nächtlichen Sälen erlebt man bei der Führung „Kronleuchter und Augenfunkeln“: beides enorme Aha-Erlebnisse für heutige Menschen, die an die ständig verfügbare elektrische Beleuchtung gewöhnt sind. Die nächste Führung „Nachts im Schloss“ mit noch freien Plätzen steht am 28. Dezember auf dem Programm, „Kronleuchter und Augenfunkeln“ bietet einen Zusatztermin am 9. Dezember.

SERVICE UND INFORMATION
Raumwelten
ILLUMINATION UND KÜNSTLERISCHE AKTIONEN

AUSSTELLUNGSORT
Im Schlosshof des Residenzschlosses Ludwigsburg

TERMIN
Freitag, 24. November 2017, 19.30 und 21.00 Uhr

EINTRITT
Zum Schlosshof frei

KONTAKT UND INFORMATION
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41.18 64 00
info@schloss-ludwigsburg.de

Download and images