Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Bilder für den Druck

Pressebilder

Hier finden Sie geeignete Pressebilder zum kostenlosen Download. Die Bilder dürfen ausschließlich für Zwecke der Berichterstattung über die Kulturdenkmale verwendet werden, die gewerbliche Nutzung ist untersagt.


634 results
Mannheim Baroque Palace | Details

Tapisserie „Neu-Indien“

photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

technical data

JPG, 2538x2600 Pxl, 1 dpi, 1.55 MB

Die Tapisserie-Serie Neu-Indien wurde von Carl Friedrich von Baden erworben und von der Manufaktur des französischen Königs gefertigt.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Das Chinesische Teehaus

Chinesisches Teehaus aus Porzellan aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Steffen Hauswirth

technical data

JPG, 2600x3411 Pxl, 300 dpi, 1.30 MB

Die Pagode aus Porzellan wurde 1755-1756 in Frankenthal hergestellt.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Nashorn

Nashorn aus Porzellan aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

technical data

JPG, 2600x2216 Pxl, 300 dpi, 2.25 MB

Das Nashorn aus Porzellan war einst der Sockel einer verlorenen Uhr. Das Modell schuf Peter Anton von Verschaffelt in Frankenthal um 1780.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Pendule

Pendule aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Steffen Hauswirth

technical data

JPG, 2600x3404 Pxl, 300 dpi, 2.28 MB

Das Gehäuse dieser Uhr fertigte André Charles Boulle in Paris um 1710, das Zifferblatt ist signiert von Thuret, Paris.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Großherzogin Stepnahie von Baden

Bildnis Großherzogin Stephanie von Baden aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

technical data

JPG, 2600x3838 Pxl, 300 dpi, 2.79 MB

Das Bildnis aus dem Inventar von Schloss Mannheim ist eine Kopie von Schmitt, wohl ein Karlsruher Hofmaler, nach Francois Gérard, aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Suppenterrine

Silberne Suppenterrine aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Armin Weischer

technical data

JPG, 2600x2588 Pxl, 300 dpi, 1.26 MB

Diese Suppenterrine aus dem Hofsilber wurde 1823 in Paris von Jean-Baptiste-Claude Odiot gegossen und geprägt.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Tapisserie mit Fischereiszene

Tapisserie mit Fischereiszene aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Armin Weischer

technical data

JPG, 2600x2479 Pxl, 300 dpi, 1.78 MB

Die Fischereiszene gehört zur Teniers-Serie, einer Wandteppichfolge, die um 1735 in Brüssel gewebt wurde.

Download
Mannheim Baroque Palace | Details

Tapisserie mit Fischereiszene

Tapisserie mit Fischereiszene aus dem Barockschloss Mannheim
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Armin Weischer

technical data

JPG, 2600x2568 Pxl, 300 dpi, 2.70 MB

Die Szene mit Fischern und ihren Fässern gehört zur Teniers-Serie, einer Wandteppichfolge, die um 1735 in Brüssel gewebt wurde.

Download